Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015132211) PROFILIERTER SCHLINGENGREIFER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/132211 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/054327
Veröffentlichungsdatum: 11.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 02.03.2015
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 19.12.2015
IPC:
D05C 15/22 (2006.01)
D Textilien; Papier
05
Nähen; Sticken; Tuften
C
Sticken; Tuften
15
Herstellen von Florware oder Artikeln mit ähnlichen Oberflächenmerkmalen durch Einziehen von Schlingen in das Grundmaterial
04
Tuften
08
Tuftingmaschinen
16
Anordnungen oder Vorrichtungen zum Handhaben von Fäden
22
Schlingenfänger, z.B. Greifer; Antriebsmechanismen hierfür
Anmelder:
GROZ-BECKERT KG [DE/DE]; Parkweg 2 72458 Albstadt, DE
Erfinder:
BEACH, Timothy; US
SCHWANE, Herbert; DE
KLEIN, Michael; DE
Vertreter:
RÜGER, BARTHELT & ABEL; Webergasse 3 73728 Esslingen, DE
Prioritätsdaten:
10 2014 102 801.503.03.2014DE
Titel (EN) PROFILED PILE CUTTER
(FR) BOUCLEUR PROFILÉ
(DE) PROFILIERTER SCHLINGENGREIFER
Zusammenfassung:
(EN) The pile cutter 10 according to the invention allows tufted goods to be produced using materials which, for example, have a friction-reducing coating for forming a dirt-repellant surface that is soft to the touch. Such materials are known to be problematic in the production of pile and occasionally irregular pile is produced. Adjacent to the narrow cutting edge 25 of the pile cutter 10 according to the invention is a comparatively broader step 27 and 33, which prevents the loop from slipping, without cutting into the latter.
(FR) L'invention concerne un boucleur (10) permettant de produire un tissu touffeté au moyen de matériaux, qui sont par exemple revêtus pour réduire la friction de glissement, afin de former une surface douce au toucher et résistante aux salissures. Il est prouvé que lesdits matériaux, lors de la production de velours coupé, sont problématiques et donnent un velours coupé occasionnellement non uniforme. Le boucleur (10) selon l'invention est pourvu, immédiatement après son bord coupant (25) étroit, d'un gradin (27) ou (33) comparativement plus large, qui empêche la boucle de glisser, sans pour autant la couper.
(DE) Der erfindungsgemäße Schlingengreifer 10 ermöglicht die Herstellung von Tuftingware mit Materialien, die zum Beispiel gleitreibungsvermindernd beschichtet sind, um eine schmutzabweisende fühlbar weiche Oberfläche zu bilden. Es zeigt sich, dass solche Materialien bei der Herstellung von Schneidflor problematisch sind und gelegentlich ungleichmäßiger Schneidflor auftritt. Der erfindungsgemäße Schlingengreifer 10 ist im Anschluss an seine schmale Schneidkante 25 mit einer vergleichsweise breiteren Stufe 27 bzw. 33 versehen, die ein Wegrutschen der Schlinge verhindern, ohne diese dabei anzuschneiden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)