Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015128491) KABEL, INSBESONDERE INDUKTIONSKABEL SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES KABELS

Pub. No.:    WO/2015/128491    International Application No.:    PCT/EP2015/054199
Publication Date: Fri Sep 04 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Sat Feb 28 00:59:59 CET 2015
IPC: E21B 43/24
Applicants: LEONI KABEL HOLDING GMBH
Inventors: ANGERMANN, Gerhard
BITTERWOLF, Klaus
BRUNNER, Thomas
DREINER, Michael
ECK, Christian
FÖRSTER, Jan
GOSS, Sebastian
MOSEBACH, Jens
RAUPACH, Ulrich
SESSNER, Rainer
Title: KABEL, INSBESONDERE INDUKTIONSKABEL SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES KABELS
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Kabel (36), insbesondere Induktionskabel mit mehreren Kabeladern (2), wobei eine jeweilige Kabelader (2) einen Leiter (4) aufweist, der in Längsrichtung (R) an vorgegebenen Längenpositionen (6) an mehreren Trennstellen (12) unter Ausbildung zweier Leiterenden (16) unterbrochen ist, wobei zwischen jeweils zwei der in Längsrichtung (R) beabstandeten Leiterenden (16) ein Zwischenraum (8) vorgesehen ist, an welchem die Leiterenden (16) beidseitig angeordnet sind Das Kabel (36) ist dadurch gekennzeichnet, dass in mehreren, vorzugsweise allen der Zwischenräume (8) ein gemeinsames Isolierteil (3) ausgebildet ist. Die Erfindung betrifft weiterhin ein Verfahren zur Herstellung eines entsprechenden Kabels (36).