Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015128225) BEFESTIGUNGSVORRICHTUNGEN ZUM BEFESTIGEN EINES MOBILEN ENDGERÄTS IN EINEM FAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/128225 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/053324
Veröffentlichungsdatum: 03.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 17.02.2015
IPC:
B60R 11/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11
Anordnungen zum Halten oder Einbau von Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Anmelder:
SCANIA CV AB [SE/SE]; S-151 87 Södertälje, SE
Erfinder:
RICKNÄS, Daniel; SE
KLEEN, Andro; DE
MEINECKE, Marc-Michael; DE
CORDES, Benjamin; DE
Vertreter:
AHLING, Annika; SE
Prioritätsdaten:
10 2014 102 491.5 26.02.2014DE
Titel (EN) FASTENING DEVICES FOR FASTENING A MOBILE TERMINAL IN A VEHICLE
(FR) DISPOSITIF DE FIXATION POUR FIXER UN TERMINAL MOBILE DANS UN VÉHICULE AUTOMOBILE
(DE) BEFESTIGUNGSVORRICHTUNGEN ZUM BEFESTIGEN EINES MOBILEN ENDGERÄTS IN EINEM FAHRZEUG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a fastening device (10) for fastening a mobile terminal (40) in a vehicle (60). The fastening device (10) comprises a first connecting section (11) for coupling the fastening device (10) with a component (50) of the vehicle (60), and a second connecting section (12) for receiving the mobile terminal (40). The second connecting section(12) has a coupling surface (13, on which the mobile terminal (40) can be placed and which has with a plurality of ferromagnetic devices (14-17) for magnetically holding the mobile terminal (40).
(FR) La présente invention concerne un dispositif de fixation (10) servant à fixer un terminal mobile (40) dans un véhicule automobile (60). Le dispositif de fixation (10) comporte une première partie de liaison (11) servant à accoupler le dispositif de fixation (10) à un composant (50) du véhicule automobile (60) et une seconde partie de liaison (12) servant à recevoir le terminal mobile (40). La seconde partie de liaison (12) présente une surface d'accouplement (13) sur laquelle le terminal mobile (40) peut être montée et qui comporte plusieurs dispositifs ferromagnétiques (14 à 17) servant à maintenir magnétiquement le terminal mobile (40).
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Befestigungsvorrichtung (10) zum Befestigen eines mobilen Endgeräts (40) in einem Fahrzeug (60). Die Befestigungsvorrichtung (10) umfasst einen ersten Verbindungsabschnitt (11) zum Koppeln der Befestigungsvorrichtung (10) mit einer Komponente (50) des Fahrzeugs (60) und einen zweiten Verbindungsabschnitt (12) zum Aufnehmen des mobilen Endgeräts (40). Der zweite Verbindungsabschnitt (12) weist eine Koppelfläche (13) auf, an welcher das mobile Endgerät (40) anlegbar ist und welche mehrere ferromagnetische Vorrichtungen (14-17) zum magnetischen Halten des mobilen Endgeräts (40) aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)