Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2015128171) VORRICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG EINER ABGEDICHTETEN KABELDURCHFÜHRUNG UND WECHSELRICHTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2015/128171 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2015/052520
Veröffentlichungsdatum: 03.09.2015 Internationales Anmeldedatum: 06.02.2015
IPC:
H01R 13/52 (2006.01) ,H01R 13/74 (2006.01) ,H01R 13/631 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46
Grundplatten; Gehäuse
52
Staubdichte, spritzwassergeschützte, tropfwassergeschützte, wasserdichte oder feuersichere Gehäuse
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
73
Vorrichtungen zum Montieren von Kupplungsteilen an Geräten oder Konstruktionsteilen, z.B. an einer Wand
74
zum Montieren von Kupplungsteilen in Öffnungen einer Platte
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
62
Vorrichtungen zum Erleichtern des Ein- oder Ausrückens von Kupplungsteilen oder um ihr Ineinandergreifen aufrechtzuerhalten
629
Zusätzliche Vorrichtungen zum Erleichtern des Ein- oder Ausrückens von Kupplungsteilen, z.B. Ausricht- oder Führungsvorrichtungen, Bedienungsgriffe oder -hebel, Gasdruck
631
nur zum Einrücken
Anmelder:
SMA SOLAR TECHNOLOGY AG [DE/DE]; Sonnenallee 1 34266 Niestetal, DE
Erfinder:
DINGEL, Torsten; DE
LISITSCHEW, Swetlana; DE
YASAR, Nafiz; DE
UETZFELD-BRAND, Michael; DE
WIECHERS, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
102014102745.028.02.2014DE
Titel (EN) DEVICE FOR PRODUCING A SEALED CABLE FEED-THROUGH, AND INVERTER
(FR) DISPOSITIF SERVANT À FOURNIR UN PASSAGE DE CÂBLE RENDU ÉTANCHE ET ONDULEUR
(DE) VORRICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG EINER ABGEDICHTETEN KABELDURCHFÜHRUNG UND WECHSELRICHTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device (1) for providing a sealed feed-through of a cable (15) having a connector (16) through an opening (10') in a wall (10) of a housing. The device comprises: a movably mountable sliding element (14) having a mating connector (13), which mating connector corresponds to the connector (16) and is fixed in the sliding element (14); and a seal (17a) having a sealable passage (17a') for the cable (15). In a state in which the device is mounted on the opening (10'), the device (1) is designed in such a way that, in a first position of the sliding element (14), the connector (16) can be manually inserted into the mating connector (13) from outside the housing and, in a second position of the sliding element (14), the seal (17a) seals the opening (10') and the inserted cable (15). The device (1) can be used in particular in connection with an inverter, such as a photovoltaic inverter.
(FR) L'invention concerne un dispositif (1) servant à fournir un passage rendu étanche d'un câble (15) comportant un connecteur (16) par une ouverture (10') dans une cloison (10) d'un boîtier. Le dispositif comprend un élément coulissant (14) pouvant être monté de manière à pouvoir coulisser, pourvu d'un connecteur complémentaire (13) correspondant au connecteur (16), fixé dans l'élément coulissant (14), et un joint d'étanchéité (17a) pourvu d'un passage (17a') pouvant être rendu étanche pour le câble (15). Le dispositif (1) est mis au point dans un état monté sur l'ouverture (10') de telle manière que le connecteur (16) peut être introduit de manière manuelle par un côté extérieur du boîtier dans le connecteur complémentaire (13) dans une première position de l'élément coulissant (14) et que le joint d'étanchéité (17a) rend étanche l'ouverture (10') et le câble (15) inséré dans une deuxième position de l'élément coulissant (14). Le dispositif (1) peut être utilisé en particulier en combinaison avec un onduleur, par exemple un onduleur photovoltaïque.
(DE) Eine Vorrichtung (1) zur Bereitstellung einer abgedichteten Durchführung eines einen Stecker (16) aufweisenden Kabels (15) durch eine Öffnung (10') in einer Wand (10) eines Gehäuses wird beschrieben. Die Vorrichtung umfasst ein verschieblich montierbares Schiebeelement (14) mit einem zu dem Stecker (16) korrespondierenden, im Schiebeelement (14) fixierten Gegenstecker (13) und eine Dichtung (17a) mit einem abdichtbaren Durchläse (17a') für das Kabel (15). In einem an der Öffnung (10') montierten Zustand ist die Vorrichtung (1) derart eingerichtet, dass in einer ersten Position des Schiebeelementes (14) der Stecker (16) manuell von einer Außenseite des Gehäuses in den Gegenstecker (13) einbringbar ist und in einer zweiten Position des Schiebeelementes (14) die Dichtung (17a) die Öffnung (10') und das eingebrachte Kabel (15) abdichtet. Die Vorrichtung (1) kann insbesondere in Verbindung mit einem Wechselrichter, wie z. B. einem Photovoltaik-Wechselrichter eingesetzt werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)