Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2015127910) WÄRMEKRAFTMASCHINE MIT HOHEM THERMISCHEN WIRKUNGSGRAD

Pub. No.:    WO/2015/127910    International Application No.:    PCT/DE2014/000085
Publication Date: Fri Sep 04 01:59:59 CEST 2015 International Filing Date: Wed Feb 26 00:59:59 CET 2014
IPC: F22B 3/04
F01K 21/02
F22B 1/00
Applicants: CARLGUTH, Manfred
Inventors: CARLGUTH, Manfred
CARLGUTH, Volker
Title: WÄRMEKRAFTMASCHINE MIT HOHEM THERMISCHEN WIRKUNGSGRAD
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Wärmekraftmaschine mit hohem thermischen Wirkungsgrad, bei der Wasser (1) als Arbeitsfluid vom Vorratsbehälter (2) über eine Einspritzleitung (3) bis zur Einspritzpumpe (4) fließt, in der es unter anstehendem hohem Druck weiter bis zum Einspritzventil (5) der Expansionsmaschine (6) gedrückt wird. Auf dem Weg zu dem Einspritzventil wird dem Wasser in der Einspritzleitung bis in den Überhitzungsbereich Wärme (7) zugefügt, ohne dass das Wasser verdampfen kann. Das extern gesteuerte Einspritzventil öffnet im o.T. -Punkt des Kolbens (8), so dass das erwärmte Wasser in den sich bildenden Zylinderraum (9) spritzt. Beim Vergrößern des oberen Zylinderraumes verwandelt sich das eingespritzte Wasser isenthalp zu Dampf und expandiert adiabatisch nach Einspritzende bis zum öffnen des Auslassventils (10), durch das es ausgestoßen wird. Die ausschließliche Wärmeaufnahme über das Wasser bedeutet, dass die Wärmeaufnahme im kleinen Volumen erfolgt und damit das Arbeitsfluid eine hohe Wärmedichte w = Q/V (kJ/m3) hat.