In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2015000598 - MAUERWERK AUS ZIEGELKÖRPERN

Veröffentlichungsnummer WO/2015/000598
Veröffentlichungsdatum 08.01.2015
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2014/001835
Internationales Anmeldedatum 03.07.2014
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 20.05.2015
IPC
F27D 1/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
27Industrieöfen; Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten
DEinzelheiten oder Zubehör für Industrieöfen, Schachtöfen, Brennöfen oder Retorten, soweit sie nicht auf eine Ofenart eingeschränkt sind
1Auskleidungen; Ofenfutter; Wände; Decken
F28D 1/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28Wärmetausch allgemein
DWärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
1Wärmetauscher mit feststehenden Wärmetauschkanälen für nur eines der Wärmetauschmittel, wobei die Mittel je eine Seite der Kanalwand berühren, in denen das andere Wärmetauschmittel eine große Fluidmasse ist, z.B. Heizkörper für Wohnungen oder Kraftfahrzeuge
CPC
F27D 1/0026
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
27FURNACES; KILNS; OVENS; RETORTS
DDETAILS OR ACCESSORIES OF FURNACES, KILNS, OVENS, OR RETORTS, IN SO FAR AS THEY ARE OF KINDS OCCURRING IN MORE THAN ONE KIND OF FURNACE
1Casings; Linings; Walls; Roofs
0003Linings or walls
0023Linings or walls comprising expansion joints or means to restrain expansion due to thermic flows
0026the expansion joint being a resilient element, e.g. a metallic plate between two bricks
F28D 2020/0047
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
28HEAT EXCHANGE IN GENERAL
DHEAT-EXCHANGE APPARATUS, NOT PROVIDED FOR IN ANOTHER SUBCLASS, IN WHICH THE HEAT-EXCHANGE MEDIA DO NOT COME INTO DIRECT CONTACT
20Heat storage plants or apparatus in general; Regenerative heat-exchange apparatus not covered by groups F28D17/00 or F28D19/00
0034using liquid heat storage material
0047using molten salts or liquid metals
F28D 2020/0065
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
28HEAT EXCHANGE IN GENERAL
DHEAT-EXCHANGE APPARATUS, NOT PROVIDED FOR IN ANOTHER SUBCLASS, IN WHICH THE HEAT-EXCHANGE MEDIA DO NOT COME INTO DIRECT CONTACT
20Heat storage plants or apparatus in general; Regenerative heat-exchange apparatus not covered by groups F28D17/00 or F28D19/00
0065Details, e.g. particular heat storage tanks, auxiliary members within tanks
Anmelder
  • LINDE AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • POSSELT, Heinz
  • KROL, Marian
  • WAAS, Till
Vertreter
  • MEILINGER, Claudia [DE]/[DE]
Prioritätsdaten
13003396.204.07.2013EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MAUERWERK AUS ZIEGELKÖRPERN
(EN) MASONRY STRUCTURE MADE OF BRICK BODIES
(FR) OUVRAGE DE MACONNERIE EN BRIQUES
Zusammenfassung
(DE)
Ein Mauerwerk (11) aus Ziegelkörpern (12), wobei die Ziegelkörper (12) in wenigstens zwei Schichten (106, 108) aufeinandergesetzt sind und wobei die wenigstens zwei Schichten (106, 108) ohne Klebemittel aufeinander gesetzt sind und jeweils eine Metalleinlage (107) zwischen die wenigstens zwei Schichten (106, 108) eingebracht ist. Die Erfindung betrifft weiterhin eine Verwendung eines solchen Mauerwerks, eine Heißspeichertankanlage, sowie ein Verfahren zum Herstellen eines solchen Mauerwerks.
(EN)
The invention relates to a masonry structure (11) made of brick bodies (12). The brick bodies (12) are placed on top of one another in at least two layers (106, 108), and the at least two layers (106, 108) are placed on top of one another without an adhesive, at least one metal insert (107) being introduced between each of the at least two layers (106, 108). The invention further relates to a use of such a masonry structure, to a heat storage tank system, and to a method for producing such a masonry structure.
(FR)
L'invention concerne un ouvrage de maçonnerie (11) en briques (12), les briques (12) étant superposées en au moins deux couches (106, 108) et ces au moins deux couches (106, 108) étant superposées sans agent adhésif, une couche métallique (107) étant respectivement interposée entre les au moins deux couches (106, 108). L'invention concerne en outre une utilisation d'un ouvrage de maçonnerie de ce type, une installation d'accumulation de chaleur, ainsi qu'un procédé d'édification d'un ouvrage de maçonnerie de ce type.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten