In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2014206536 - EINRICHTUNG ZUR FIXIERUNG UND/ODER FÜHRUNG VON STRANGFÖRMIGEN ELEMENTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2014/206536
Veröffentlichungsdatum 31.12.2014
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2014/001617
Internationales Anmeldedatum 14.06.2014
IPC
H02G 3/32 2006.01
HSektion H Elektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
GVerlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
3Installationen elektrischer Kabel oder Leitungen oder Schutzrohre hierfür in oder an Gebäuden, äquivalenten Bauwerken oder Fahrzeugen
30Installation von Kabeln oder Leitungen auf Wänden, Fußböden oder Decken
32mittels Befestigungsklemmen
F03D 11/00 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft , soweit nicht anderweitig vorgesehen
DWindkraftmaschinen
11Einzelheiten, Einzelteile oder Zubehör, soweit nicht in den anderen Gruppen dieser Unterklasse vorgesehen oder von allgemeiner Bedeutung
CPC
F03D 80/85
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
03MACHINES OR ENGINES FOR LIQUIDS; WIND, SPRING, OR WEIGHT MOTORS; PRODUCING MECHANICAL POWER OR A REACTIVE PROPULSIVE THRUST, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
DWIND MOTORS
80Details, components or accessories not provided for in groups F03D1/00 - F03D17/00
80Arrangement of components within nacelles or towers
82of electrical components
85Cabling
H02G 3/32
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
GINSTALLATION OF ELECTRIC CABLES OR LINES, OR OF COMBINED OPTICAL AND ELECTRIC CABLES OR LINES
3Installations of electric cables or lines in or on buildings, equivalent structures or vehicles
30Installations of cables or lines on walls, floors or ceilings
32using mounting clamps
Y02E 10/72
YSECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
02TECHNOLOGIES OR APPLICATIONS FOR MITIGATION OR ADAPTATION AGAINST CLIMATE CHANGE
EREDUCTION OF GREENHOUSE GAS [GHG] EMISSIONS, RELATED TO ENERGY GENERATION, TRANSMISSION OR DISTRIBUTION
10Energy generation through renewable energy sources
70Wind energy
72Wind turbines with rotation axis in wind direction
Anmelder
  • HYDAC ACCESSORIES GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHMITT, Martin
  • CASPARI, Jochen
Vertreter
  • BARTELS & PARTNER
Prioritätsdaten
10 2013 010 821.728.06.2013DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) EINRICHTUNG ZUR FIXIERUNG UND/ODER FÜHRUNG VON STRANGFÖRMIGEN ELEMENTEN
(EN) DEVICE FOR FIXING AND/OR GUIDING STRAND-SHAPED ELEMENTS
(FR) SYSTÈME DE FIXATION ET/OU DE GUIDAGE D'ÉLÉMENTS EN FORME DE BOUDINS
Zusammenfassung
(DE)
Eine Einrichtung zur Fixierung und/oder Führung von strangförmigen Elementen, insbesondere von Kabeln oder Kabelbündeln bei Windkraftanlagen, mit mindestens einem zur Bildung eines modularen Befestigungssystems mit einer Trägerstruktur (5) kombinierbaren Haltekörper (17), der einen Aufnahmeraum (7) bildet, der für das Einlegen mindestens eines Strangelements eine Öffnung (23) aufweist, die durch eine Abdeckeinrichtung (19) verschließbar ist, die ein Andrückteil (43) aufweist, mittels dessen in einem Spannbereich eine Haltekraft auf im Aufnahmeraum (7) befindliche Strangelemente ausübbar ist, ist dadurch gekennzeichnet, dass für eine Anpassung der Lage des Spannbereichs des Andrückteils (43) an unterschiedliche Abmessungen eingelegter Strangelemente eine Rasteinrichtung (37, 39) vorhanden ist, mittels deren die Abdeckeinrichtung (19) mit dem Haltekörper (17) wahlweise in Positionen verrastbar ist, die dem Zentralbereich des Aufnahmeraumes (7) mehr oder weniger stark angenähert sind.
(EN)
A device for fixing and/or guiding strand-shaped elements, in particular cables or cable harnesses in wind turbines, comprising at least one holding body (17), which can be combined with a support structure (5) for forming a modular fastening system and which forms an accommodating area (7), which has an opening (23) for inserting at least one strand element, which opening (23) is closeable by means of a cover device (19), which has a contact-pressure part (43), by means of which a holding force can be exerted on strand elements located in the accommodating area (7) in a clamping region, is characterized in that, in order to match the position of the clamping region of the contact-pressure part (43) to different dimensions of inserted strand elements, a latching device (37, 39) is provided, by means of which the cover device (19) can be latched to the holding body (17) optionally in positions which have come more or less close to the central region of the accommodating area (7).
(FR)
L'invention concerne un système de fixation et/ou de guidage d'éléments en forme de boudins, en particulier de câbles ou de torons de câbles d'éoliennes, comprenant au moins un élément de retenue (17) qui peut être combiné avec une structure porteuse (5) pour réaliser un système de fixation modulaire et qui forme un réceptacle (7) comportant un orifice (23), servant à introduire au moins un élément en forme de boudin, qui peut être obturé par un dispositif de recouvrement (19) doté d'une pièce de compression (43) au moyen de laquelle une force de retenue peut être appliquée dans une zone de serrage aux éléments en forme de boudins qui se trouvent dans le réceptacle (7). L'invention est caractérisée en ce que, pour adapter la position de la zone de serrage de la pièce de compression (43) aux différentes dimensions des éléments en forme de boudins insérés, un système à encliquetage (37, 39) permet d'encliqueter le dispositif de recouvrement (19) avec l'élément de retenue (17) au choix dans des positions qui se rapprochent plus ou moins de la zone centrale du réceptacle (7).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten