In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2014198385 - SCHRAUBVERBINDUNG VON MINDESTENS ZWEI ANEINANDER ANLIEGENDEN BAUTEILEN

Veröffentlichungsnummer WO/2014/198385
Veröffentlichungsdatum 18.12.2014
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2014/001478
Internationales Anmeldedatum 02.06.2014
IPC
F16B 5/02 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
BVorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
5Verbindungen für Tafeln oder Platten miteinander oder mit zu ihnen parallelen Bändern oder Stäben
02durch Befestigungsschrauben
F16B 19/02 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
BVorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
19Bolzen ohne Gewinde; Bolzen mit verformbaren Teilen; Niete
02Bolzen oder Buchsen zum Festlegen von Maschinenteilen, z.B. Kerbstifte, Passstifte, Passhülsen, Exzenterbuchsen
F16B 33/00 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
BVorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
33Gemeinsame Merkmale für Schrauben und Muttern
B63B 3/10 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
63Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
BSchiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; Ausrüstung für die Schifffahrt
3Schiffskörper, gekennzeichnet durch ihre Struktur oder Bestandteile
10Gepanzerte Schiffskörper
B63B 3/68 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
63Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
BSchiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; Ausrüstung für die Schifffahrt
3Schiffskörper, gekennzeichnet durch ihre Struktur oder Bestandteile
14Teile des Schiffskörpers
68Wegerungen; Verkleidungen, z.B. für Isolationszwecke
B63G 8/34 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
63Schiffe oder sonstige Wasserfahrzeuge; dazugehörige Ausrüstung
GAngriffs- oder Verteidigungsanordnungen auf Schiffen; Minenlegen; Minenräumen; Unterseeboote; Flugzeugträger
8Unterwasserfahrzeuge, z.B. Unterseeboote
28Anordnung von Angriffsanlagen oder Verteidigungsanlagen
34Tarnung
CPC
B63B 3/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
63SHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; RELATED EQUIPMENT
BSHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; EQUIPMENT FOR SHIPPING 
3Hulls characterised by their structure or component parts
10Armoured hulls
B63B 3/13
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
63SHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; RELATED EQUIPMENT
BSHIPS OR OTHER WATERBORNE VESSELS; EQUIPMENT FOR SHIPPING 
3Hulls characterised by their structure or component parts
13Hulls built to withstand hydrostatic pressure when fully submerged, e.g. submarine hulls
F16B 19/02
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
BDEVICES FOR FASTENING OR SECURING CONSTRUCTIONAL ELEMENTS OR MACHINE PARTS TOGETHER, e.g. NAILS, BOLTS, CIRCLIPS, CLAMPS, CLIPS, WEDGES, JOINTS OR JOINTING
19Bolts without screw-thread; Pins, including deformable elements
02Bolts or sleeves for positioning of machine parts, e.g. notched taper pins, fitting pins, sleeves, eccentric positioning rings
F16B 33/002
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
BDEVICES FOR FASTENING OR SECURING CONSTRUCTIONAL ELEMENTS OR MACHINE PARTS TOGETHER, e.g. NAILS, BOLTS, CIRCLIPS, CLAMPS, CLIPS, WEDGES, JOINTS OR JOINTING
33Features common to bolt and nut
002Means for preventing rotation of screw-threaded elements
F16B 5/0241
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
BDEVICES FOR FASTENING OR SECURING CONSTRUCTIONAL ELEMENTS OR MACHINE PARTS TOGETHER, e.g. NAILS, BOLTS, CIRCLIPS, CLAMPS, CLIPS, WEDGES, JOINTS OR JOINTING
5Joining sheets or plates ; , e.g. panels,; to one another or to strips or bars parallel to them
02by means of fastening members using screw-thread
0241with the possibility for the connection to absorb deformation, e.g. thermal or vibrational
F16B 5/0642
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
BDEVICES FOR FASTENING OR SECURING CONSTRUCTIONAL ELEMENTS OR MACHINE PARTS TOGETHER, e.g. NAILS, BOLTS, CIRCLIPS, CLAMPS, CLIPS, WEDGES, JOINTS OR JOINTING
5Joining sheets or plates ; , e.g. panels,; to one another or to strips or bars parallel to them
06by means of clamps or clips
0607joining sheets or plates to each other
0621in parallel relationship
0642the plates being arranged one on top of the other and in full close contact with each other
Anmelder
  • THYSSENKRUPP MARINE SYSTEMS GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • AHLSTRÖM, Arne
  • FISCHER, Kai
  • TILLMANNS, Marc
  • ENNINGHORST, Guido
Vertreter
  • OSSMANN, Jens
Prioritätsdaten
10 2013 210 905.911.06.2013DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHRAUBVERBINDUNG VON MINDESTENS ZWEI ANEINANDER ANLIEGENDEN BAUTEILEN
(EN) SCREW CONNECTION OF AT LEAST TWO ADJACENT COMPONENTS
(FR) ASSEMBLAGE FILETÉ D'AU MOINS DEUX ÉLÉMENTS ADJACENTS
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Schraubverbindung von mindestens zwei aneinander anliegenden Bauteilen (2,4). Hierbei ist eine Durchsteckschraube (14) durch Ausnehmungen in den zwei Bauteilen geführt (2,4), wobei der Kopf (18) der Durchsteckschraube an einem ersten Bauteil (2) direkt oder indirekt anliegt. Ein mit der Durchsteckschraube verschraubbares Mutterbauteil (20), welches zur Anlage an einer von dem ersten Bauteil abgewandten Seite eines zweiten Bauteils (4) vorgesehen ist, weist einen an das zweite Bauteil angrenzenden innenseitig erweiterten Abschnitt (34) auf, der die Schraube mit Spiel umgibt.
(EN)
The invention relates to a screw connection of at least two adjacent components (2, 4). A through-bolt (14) is guided through recesses in the two components (2, 4), with the head (18) of the through-bolt directly or indirectly lying against a first component (2). A nut component (20), which can be screwed with the through-bolt and which is provided to lie against a side of a second component (4) facing away from the first component, has an internally enlarged section (34), which adjoins the second component and which surrounds the screw with play.
(FR)
L'invention concerne un assemblage fileté d'au moins deux éléments adjacents (2, 4). Selon l'invention, une vis traversante (14) est guidée à travers des évidements dans les deux éléments (2, 4), la tête (18) de la vis traversante reposant directement ou indirectement contre le premier élément (2). Un élément écrou (20) qui peut être vissé sur la vis traversante et qui est prévu pour reposer contre un côté du deuxième élément (4) opposé au premier élément présente une partie élargie (34) du côté intérieur qui est contiguë au deuxième élément et qui entoure la vis avec un jeu.
Auch veröffentlicht als
KR1020157034934
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten