Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014114790) POLYKRISTALLINE KERAMIKEN, DEREN HERSTELLUNG UND VERWENDUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/114790 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2014/051512
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 27.01.2014
IPC:
C04B 35/115 (2006.01) ,C04B 35/117 (2006.01) ,C04B 38/06 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
04
Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
B
Kalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
35
Geformte keramische Erzeugnisse, die durch ihre Zusammensetzung gekennzeichnet sind; keramische Werkstoffe; Pulver aus anorganischen Verbindungen als Ausgangsstoffe für die Herstellung keramischer Produkte
01
auf Oxidbasis
10
auf Aluminiumoxidbasis
111
Feinkeramiken
115
durchsichtige oder durchscheinende Produkte
C Chemie; Hüttenwesen
04
Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
B
Kalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
35
Geformte keramische Erzeugnisse, die durch ihre Zusammensetzung gekennzeichnet sind; keramische Werkstoffe; Pulver aus anorganischen Verbindungen als Ausgangsstoffe für die Herstellung keramischer Produkte
01
auf Oxidbasis
10
auf Aluminiumoxidbasis
111
Feinkeramiken
117
Verbundstoffe
C Chemie; Hüttenwesen
04
Zemente; Beton; Kunststein; keramische Massen; feuerfeste Massen
B
Kalk; Magnesia; Schlacke; Zemente; Massen hieraus z.B. Mörtel, Beton oder ähnliche Baumaterialien; künstliche Steine; keramische Massen; feuerfeste Massen; Behandlung von Naturstein
38
Poröser Mörtel, Beton, Kunststein oder poröse keramische Erzeugnisse; deren Herstellung
06
durch Herausbrennen zugesetzter Stoffe
Anmelder:
SCHOTT AG [DE/DE]; Hattenbergstr. 10 55122 Mainz, DE
Erfinder:
HOPPE, Bernd; DE
NAß, Peter; DE
HAGEMANN, Volker; DE
MENKE, Yvonne; DE
BEIER, Wolfram; DE
Vertreter:
FUCHS PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT; Westhafenplatz 1 60327 Frankfurt am Main, DE
Prioritätsdaten:
10 2013 100 821.628.01.2013DE
Titel (DE) POLYKRISTALLINE KERAMIKEN, DEREN HERSTELLUNG UND VERWENDUNGEN
(EN) POLYCRYSTALLINE CERAMICS, PRODUCTION THEREOF, AND USES THEREOF
(FR) CÉRAMIQUES POLYCRISTALLINES, LEUR PRÉPARATION ET LEUR UTILISATION
Zusammenfassung:
(DE) Gegenstand der Erfindung sind polykristalline Keramiken mit gezielt eingestelltem Streuvermögen. Hierzu umfasst die polykristalline Keramik eine optokeramische Phase und eine Porenphase, wobei die polykristalline Keramik bei einer Wellenlänge von 600 nm und einer Probendicke von 1 mm eine Remission von wenigstens 70% aufweist. Erfindungsgemäß sind auch ein Verfahren zur Herstellung solcher Keramiken und deren Verwendungen.
(EN) The invention relates to polycrystalline ceramics having specifically set scattering power. For this purpose, the polycrystalline ceramic comprises an optoceramic phase and a pore phase, wherein the polycrystalline ceramic has a diffuse reflectance of at least 70% for a wavelength of 600 nm and a specimen thickness of 1 mm. The invention further relates to a method for producing such ceramics and uses of such ceramics.
(FR) L'invention concerne des céramiques polycristallines dotées d'un pouvoir de diffusion ajusté de façon ciblée. Pour cela, la céramique polycristalline comprend une phase d'optocéramique et une phase de pores, la céramique polycristalline présentant pour une longueur d'onde de 600 nm et une épaisseur d'échantillon de 1 mm une luminance de réflexion d'au moins 70 %. L'invention concerne aussi un procédé de préparation de telles céramiques et leur utilisation.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
CN104955786KR1020150103281JP2016510299US20150329777