Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014114788) VERFAHREN ZUM ERKENNEN EINES SCHWINGENS IN EINEM SCHIENENFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/114788 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2014/051505
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 27.01.2014
IPC:
B61F 5/00 (2006.01) ,G01M 17/10 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
61
Eisenbahnen
F
Untergestelle für Schienenfahrzeuge, z.B. Fahrgestellrahmen, Drehgestelle, Anordnungen der Radsätze; Schienenfahrzeuge zum Betrieb auf Gleisen mit verschiedener Spurweite; Einrichtungen zum Verhindern des Entgleisens; Radabdeckungen; Bahnräumer oder dgl.
5
Konstruktive Einzelheiten der Drehgestelle; Verbindungen zwischen Drehgestellen und Fahrgestellrahmen; Anordnungen oder Einrichtungen für die Einstellung oder Ermöglichung der Selbsteinstellung der Radsätze oder Drehgestelle beim Durchfahren von Kurven
G Physik
01
Messen; Prüfen
M
Prüfen der statischen oder dynamischen Massenverteilung rotierender Teile von Maschinen oder Konstruktionen; Prüfen von Konstruktionsteilen oder Apparaten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17
Prüfen von Fahrzeugen
08
von Eisenbahnfahrzeugen
10
von Aufhängungen, Achsen oder Rädern
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE
Erfinder:
HASSLER, Stefan; DE
RULKA, Wolfgang; DE
STÜTZLE, Thorsten; DE
Prioritätsdaten:
10 2013 201 289.628.01.2013DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM ERKENNEN EINES SCHWINGENS IN EINEM SCHIENENFAHRZEUG
(EN) METHOD FOR DETECTING VIBRATION IN A RAIL VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ DE DÉTECTION D'UNE VIBRATION DANS UN VÉHICULE FERROVIAIRE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Erkennen eines Schwingens eines angetriebenen Achssystems (4) eines Schienenfahrzeugs (2), bei dem ein Sensorsystem (22, 32) einen das Schwingen eines Elements des Achssystems (4) anzeigenden Parameter erfasst und eine Auswerteeinheit (24) ein Signal des Sensorsystems (22, 32) auswertet. Um das Schwingen des angetriebenen Achssystems des Schienenfahrzeugs zuverlässig zu erkennen, wird vorgeschlagen, dass das Sensorsystem (22, 32) einen Bewegungssensor aufweist, der als Parameter eine Bewegung des Elements erfasst.
(EN) The invention relates to a method for detecting vibration of a driven axle system (4) of a rail vehicle (2), wherein a sensor system (22, 32) measures a parameter indicating the vibration of an element of the axle system (4) and an evaluating unit (24) evaluates a signal of the sensor system (22, 32). In order to reliably detect the vibration of the driven axle system of the rail vehicle, it is proposed that the sensor system (22, 32) comprises a motion sensor, which measures a motion of the element as the parameter.
(FR) L'invention concerne un procédé de détection de la vibration d'un système d'essieux moteurs (4) d'un véhicule ferroviaire (2), comprenant la détection par un système de capteurs (22, 32) d'un paramètre indicatif d'une vibration d'un élément du système d'essieux (4), et l'analyse d'un signal du système de capteurs (22, 32) par une unité d'analyse (24). Afin d'assurer une détection fiable d'une vibration du système d'essieux moteurs du véhicule ferroviaire, il est proposé selon l'invention que le système de capteurs (22, 32) comprenne un capteur de mouvement qui détecte un mouvement de l'élément en tant que paramètre.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2928751CN104955704US20150362407