Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014114744) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM TROCKNEN UND/ODER RÖSTEN EINES LEBENSMITTELS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/114744 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2014/051394
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 24.01.2014
IPC:
A23G 1/00 (2006.01) ,A23G 1/06 (2006.01) ,A23N 12/10 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
23
Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
G
Kakao; Kakaoerzeugnisse, z.B. Schokolade; Ersatzstoffe für Kakao oder Kakaoerzeugnisse; Konfekt; Kaugummi; Speiseeis; deren Herstellung
1
Kakao; Kakaoerzeugnisse, z.B. Schokolade; deren Ersatzstoffe
A Täglicher Lebensbedarf
23
Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
G
Kakao; Kakaoerzeugnisse, z.B. Schokolade; Ersatzstoffe für Kakao oder Kakaoerzeugnisse; Konfekt; Kaugummi; Speiseeis; deren Herstellung
1
Kakao; Kakaoerzeugnisse, z.B. Schokolade; deren Ersatzstoffe
04
Besondere Vorrichtungen zur Herstellung oder Behandlung von Kakao oder Kakaoerzeugnissen
06
Vorrichtungen zum Aufbereiten oder Behandeln von Kakaobohnen oder -grobpulver
A Täglicher Lebensbedarf
23
Lebensmittel; ihre Behandlung, soweit nicht in anderen Klassen vorgesehen
N
Maschinen oder Vorrichtungen zum Behandeln geernteter Früchte, Gemüse oder Blumenzwiebeln in großen Mengen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Schälen von Gemüse oder Früchten in großen Mengen; Vorrichtungen zum Bereiten von Tierfutter
12
Maschinen zum Reinigen, Blanchieren, Trocknen oder Rösten von Früchten oder Gemüse, z.B. von Kaffee, Kakao, Nüssen
08
zum Trocknen oder Rösten
10
Umlaufende Röster
Anmelder:
BÜHLER BARTH GMBH [DE/DE]; Daimlerstr. 6 71691 Freiberg, DE
Erfinder:
VETTER, Karsten; DE
LOHMÜLLER, Tobias; DE
Vertreter:
WILMING, Martin; Friedtalweg 5 CH-9500 Wil, CH
Prioritätsdaten:
13152759.025.01.2013EP
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM TROCKNEN UND/ODER RÖSTEN EINES LEBENSMITTELS
(EN) METHOD AND DEVICE FOR DRYING AND/OR ROASTING A FOOD
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR SÉCHER ET/OU TORRÉFIER UN ALIMENT
Zusammenfassung:
(DE) Das Verfahren zum Trocknen und/oder Rösten eines Lebensmittels wird in einer Behandlungseinrichtung (2) umfassend eine Behandlungskammer (3) und zumindest eine Heizeinrichtung (3) durchgeführt. Das Verfahren umfasst den Schritt des Erhitzens eines Gases mittels der Heizeinrichtung (4). Ein weiterer Verfahrensschritt umfasst ein Heizen einer Aussenseite (5) der Behandlungskammer (3) und insbesondere ein Durchführen eines Teils oder des gesamten erhitzten Gases durch die Behandlungskammer, wobei das Durchführen durch die Behandlungskammer (3) vor dem Heizen, nach dem Heizen oder gleichzeitig mit dem Heizen der Aussenseite (5) erfolgen kann. Durch das Heizen und/oder mittels des durchgeführten erhitzten Gases erfolgt ein Trocknen und/oder Rösten des Lebensmittels in der Behandlungskammer (3). Während des Trocknens und/oder Röstens erfolgt ein Ermitteln einer Kontrollgrösse in der Behandlungskammer (3) auf Basis eines Messwerts eines Sensors. Das Heizen und/oder das Durchführen von erhitztem Gas werden geregelt in Abhängigkeit von der ermittelten Kontrollgrösse, insbesondere der Feuchtigkeit.
(EN) The invention relates to a method for drying and/or roasting a food which is performed in a treatment apparatus (2), comprising a treatment chamber (3) and at least one heating apparatus (4). The method comprises the step of heating a gas by means of the heating apparatus (4). A further step comprises heating an outside (5) of the treatment chamber (3) and in particular conducting part or all of the heated gas through the treatment chamber, wherein the heated gas can be conducted through the treatment chamber (3) before the heating, after the heating, or simultaneously with the heating of the outside (5). The food in the treatment chamber (3) is dried and/or roasted due to the heating and/or by means of the heated gas conducted through the treatment chamber. During the drying and/or roasting, a control value in the treatment chamber (3) is determined on the basis of a measured value of a sensor. The heating and/or the conducting of heated gas through the treatment chamber is controlled in dependence on the determined control value, in particular the moisture.
(FR) L'invention concerne un procédé de séchage et/ou de torréfaction d'un aliment, lequel procédé est mis en œuvre dans un dispositif de traitement (2) comprenant une chambre de traitement (3) et au moins un dispositif de chauffage (3). Ce procédé comporte une étape consistant à chauffer un gaz au moyen du dispositif de chauffage (4). Une autre étape du procédé consiste à chauffer un côté extérieur (5) de la chambre de traitement (3) et en particulier à conduire une partie ou la totalité du gaz chauffé à travers la chambre de traitement, le passage à travers la chambre de traitement (3) pouvant avoir lieu avant, après ou pendant le chauffage du côté extérieur (5). Le chauffage du côté extérieur et/ou le passage du gaz chauffé occasionnent un séchage et/ou une torréfaction de l'aliment dans la chambre de traitement (3). Pendant le séchage et/ou la torréfaction, une grandeur de contrôle est déterminée dans la chambre de traitement (3) sur la base d'une valeur mesurée par un capteur. Le chauffage du côté extérieur et/ou le passage du gaz chauffé sont réglés en fonction de la grandeur de contrôle déterminée, en particulier de l'humidité.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
SG11201505716PUS20150351421EP2947998ID2017/00315MYPI 2015702267EP3207806