Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014114617) IMPRÄGNIERTES VERSTÄRKUNGSFASERGARN UND DESSEN VERWENDUNG ZUR HERSTELLUNG VON VERBUNDWERKSTOFFEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/114617 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2014/051084
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 21.01.2014
IPC:
C08J 5/24 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
5
Herstellung von Gegenständen oder geformten Materialien [Formkörpern], die makromolekulare Stoffe enthalten
24
Imprägnieren von Materialien mit Vorpolymeren, die in situ polymerisiert werden können, z.B. Herstellung von Prepregs
Anmelder:
TOHO TENAX EUROPE GMBH [DE/DE]; Kasinostrasse 19-21 42103 Wuppertal, DE
Erfinder:
KUMMER-DÖRNER, Sabine; DE
STÜSGEN, Silke; DE
WITZEL, Silke; DE
PUSCH, Jens; DE
SCHNEIDER, Markus; DE
WOHLMANN, Bernd; DE
Vertreter:
SCHRÖDER, Richard; Kasinostrasse 19-21 42103 Wuppertal, DE
Prioritätsdaten:
13152863.028.01.2013EP
Titel (DE) IMPRÄGNIERTES VERSTÄRKUNGSFASERGARN UND DESSEN VERWENDUNG ZUR HERSTELLUNG VON VERBUNDWERKSTOFFEN
(EN) IMPREGNATED REINFORCEMENT FIBRE YARN AND USE THEREOF TO PRODUCE COMPOSITE MATERIALS
(FR) FIL DE FIBRES DE RENFORT IMPRÉGNÉ ET SON UTILISATION POUR LA FABRICATION DE MATÉRIAUX COMPOSITES
Zusammenfassung:
(DE) Vorimprägniertes Garn aus einem Bündel aus Verstärkungsfaserfilamenten, wobei die Verstärkungsfaserfilamente mit 0,1 bis 4 Gew.-% einer ersten Harzzusammensetzung imprägniert und über die erste Harzzusammensetzung zumindest teilweise verbunden sind und wobei die erste Harzzusammensetzung mindestens ein Urethanharz H1 hergestellt aus einer Reaktion einer bifunktionellen aromatischen Epoxidverbindung auf Basis Bisphenol A, einem aromatischen Polyisocyanat und einem Polyalkylenglykol, und ein oxyalkyliertes Bisphenol A Harz H2 enthält, H1 und H2 in einem Gewichtsverhältnis von 1 bis 15 vorliegen und die Mischung der Harze H1 und H2 bei Raumtemperatur eine Viskosität von 10 bis 10.000 Pa s aufweist. Das vorimprägnierte Garn weist an der Bündelaußenseite eine zweite Harzzusammensetzung in Form von anhaftenden, bei Raumtemperatur festen Partikeln oder Tropfen auf, die eine Schmelztemperatur im Bereich von 80 bis 150 °C aufweist und auf der Bündelaußenseite in einer Konzentration von 0,5 bis 14 Gew.-% vorliegt Mindestens 40 % der Fläche der Bündelaußenseite und das Bündelinnere sind frei von der zweiten Harzzusammensetzung.
(EN) The invention relates to a preimpregnated yarn made of a bundle of reinforcement fibre filaments, wherein the reinforcement fibre filaments are impregnated with 0.1 to 4 wt% of a first resin composition and are at least partially connected by means of the first resin composition and wherein the first resin composition contains at least a urethane resin H1, which is produced from a reaction of a bifunctional aromatic epoxide compound based on bisphenol A, an aromatic polyisocyanate, and a polyalkylene glycol, and an oxyalkylated bisphenol A resin H2, H1 and H2 are present in a weight ratio of 1 to 15, and the mixture of resins H1 and H2 has a viscosity of 10 to 10,000 Pa·s at room temperature. The preimpregnated yarn has a second resin composition on the outside of the bundle in the form of adhering particles or drops which are solid at room temperature. The second resin composition has a melting temperature in the range of 80 to 150°C and is present in a concentration of 0.5 to 14 wt% on the outside of the bundle. The bundle interior and at least 40% of the area of the outside of the bundle are free of the second resin composition.
(FR) L'invention concerne un fil pré-imprégné en un faisceau de filaments de fibres de renfort, les filaments de fibres de renfort étant imprégnés à raison de 0,1 à 4 % en poids d'une première composition de résine et étant attachés au moins en partie ensemble par la première composition de résine, et la première composition de résine contenant au moins une résine d'uréthane H1, préparée par une réaction entre un composé époxyde aromatique bifonctionnel à base de bisphénol A, un polyisocyanate aromatique et un polyalkylène glycol, et une résine de bisphénol A oxyalkylée H2, H1 et H2 se trouvant dans un rapport pondéral de 1 à 15 et le mélange des résines H1 et H2 présentant à température ambiante une viscosité de 10 à 10 000 Pa.s. Le fil pré-imprégné présente à la face extérieure du faisceau une seconde composition de résines sous la forme de particules ou de gouttes adhérentes, solides à température ambiante, qui présente une température de fusion dans l'intervalle de 80 à 150 °C et se présente à la face extérieure du faisceau en une concentration de 0,5 à 14 % en poids. Au moins 40 % de la surface de la face extérieure du faisceau et l'intérieur du faisceau sont exempts de la deuxième composition de résine.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
CA2899268CN104937014US20150376404EP2948499JP2016509638AR094597
AU2014210052ID2017/02940BR112015015915ES2635502IN4475/CHENP/2015PT2948499