Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014114505) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ALPHA, OMEGA-ALKANDIOL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/114505 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2014/050373
Veröffentlichungsdatum: 31.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 10.01.2014
IPC:
C12P 7/02 (2006.01) ,C12P 7/16 (2006.01) ,C12P 7/18 (2006.01) ,C12P 7/40 (2006.01) ,C12P 7/52 (2006.01) ,C12P 7/62 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
eine Hydroxylgruppe enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
eine Hydroxylgruppe enthaltend
04
acyclische
16
Butanole
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
eine Hydroxylgruppe enthaltend
04
acyclische
18
mehrwertige
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
40
eine Carboxylgruppe enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
40
eine Carboxylgruppe enthaltend
52
Propionsäure; Buttersäure
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
62
Carbonsäureester
Anmelder:
EVONIK DEGUSSA GMBH [DE/DE]; Rellinghauser Straße 1-11 45128 Essen, DE (AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BE, BF, BG, BH, BJ, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CF, CG, CH, CI, CL, CM, CN, CO, CR, CU, CY, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, FR, GA, GB, GD, GE, GH, GM, GN, GQ, GR, GT, GW, HN, HR, HU, ID, IE, IL, IN, IR, IS, IT, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, LY, MA, MC, MD, ME, MG, MK, ML, MN, MR, MT, MW, MX, MY, MZ, NA, NE, NG, NI, NL, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SI, SK, SL, SM, SN, ST, SV, SY, SZ, TD, TG, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW)
HAAS, Thomas [DE/DE]; DE (US)
ENGEL, Philip [DE/DE]; DE (US)
PFEFFER, Jan Christoph [DE/DE]; DE (US)
THUM, Oliver [DE/DE]; DE (US)
GEHRING, Christian [DE/DE]; DE (US)
Erfinder:
HAAS, Thomas; DE
ENGEL, Philip; DE
PFEFFER, Jan Christoph; DE
THUM, Oliver; DE
GEHRING, Christian; DE
Prioritätsdaten:
13152491.024.01.2013EP
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON ALPHA, OMEGA-ALKANDIOL
(EN) METHOD FOR PRODUCING ALPHA, OMEGA-ALKANE-DIOL
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'ALPHA, OMÉGA-ALCANE-DIOL
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren zur Herstellung von α,ω-Alkandiol umfassend die Schritte a) Umsetzen einer Alkansäure mit einem Alkanol zu einem Ester, b) Oxidation wenigstens eines terminalen Kohlenstoffatoms des Esters durch Kontaktieren mit einem Ganzzellkatalysator, der eine Alkanhydroxylase exprimiert, in wässriger Lösung und in Gegenwart von molekularem Sauerstoff, zu einem oxidierten Ester, c) Hydrieren des oxidierten Esters unter Entstehung des Alkandiols und Alkanols, und d) destillatives Abtrennen des Alkanols unter Entstehung einer mit Hinblick auf das Alkanol abgereicherten Reaktionsmischung, und Rückführen des Alkanols in Schritt a).
(EN) The invention relates to a method for producing α,ω-alkane-diol, comprising the steps a) converting an alkane acid having an alkanol to an ester, b) oxidizing at least one terminal carbon atom of the ester by contact to a whole-cell catalyst which expresses an alkane-hydroxylase, in an aqueous solution and in the presence of molecular oxygen, to an oxidized ester, c) hydrating the oxidized ester, producing the alkane-diol and alkanol, and d) separating the alkanol by distillation, producing a reaction mixture, which is depleted in respect of the alkonol, and recycling of the alkanol in step a).
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de produire α,ω-alcane-diol, qui comprend les étapes suivantes : a) réaction d'un acide d'alcane avec un alcanol pour former un ester, b) oxydation d'au moins un atome de carbone terminal de l'ester par mise en contact avec un catalyseur de cellule entière qui exprime une hydroxylase d'alcane, dans une solution aqueuse et en présence d'oxygène moléculaire, de manière à former un ester oxydé, c) hydrogénation de l'ester oxydé avec formation de l'alcane-diol et de l'alcanol, et d) séparation par voie distillative de l'alcanol avec formation d'un mélange réactionnel appauvri en termes d'alcanol et renvoi de l'alcanol à l'étape a).
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
US20150353963EP2948555CN105358700