Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014111294) GLEITELEMENT, INSBESONDERE KOLBENRING, MIT EINER BESCHICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/111294 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2014/050207
Veröffentlichungsdatum: 24.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 08.01.2014
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 13.08.2014
IPC:
C23C 28/00 (2006.01) ,F16J 9/26 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
28
Beschichten zur Herstellung von mindestens zwei übereinanderliegenden Schichten entweder durch Verfahren, die nicht in einer einzelnen der Hauptgruppen C23C2/-C23C26/203
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
9
Kolbenringe, dazugehörige Sitzflächen; Ringabdichtungen ähnlicher Bauart allgemein
26
gekennzeichnet durch die Verwendung besonderer Werkstoffe
Anmelder:
FEDERAL-MOGUL BURSCHEID GMBH [DE/DE]; Bürgermeister-Schmidt-Str. 17 51399 Burscheid, DE
Erfinder:
IVANOV, Yuriy; DE
KENNEDY, Marcus; DE
LAMMERS, Ralf; DE
ZINNABOLD, Michael; DE
Vertreter:
WIEDEMANN, Peter; Hoffmann • Eitle Arabellastrasse 30 81925 Munich, DE
Prioritätsdaten:
10 2013 200 846.521.01.2013DE
Titel (DE) GLEITELEMENT, INSBESONDERE KOLBENRING, MIT EINER BESCHICHTUNG
(EN) SLIDING ELEMENT, IN PARTICULAR A PISTON RING, HAVING A COATING
(FR) ÉLÉMENT COULISSANT, EN PARTICULIER SEGMENT DE PISTON, POURVU D'UN REVÊTEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Anmeldung betrifft ein Gleitelement, insbesondere einen Kolbenring, mit mindestens einer Lauffläche, wobei die Lauffläche eine Beschichtung aufweist, die von innen nach außen zumindest eine erste Haftschicht, eine harte Wasserstofffreie DLC-Schicht, eine zweite Haftschicht, eine weiche Wasserstoffhaltige, metall- und/oder metallkarbidhaltige DLC-Schicht, die weicher ist als die harte Wasserstofffreie DLC-Schicht, und eine harte Wasserstoffhaltige DLC-Schicht, die härter ist als die weiche Wasserstoffhaltige, metall- und/oder metallkarbidhaltige DLC-Schicht, aufweist.
(EN) The invention relates to a sliding element, in particular a piston ring, having at least one running surface. The running surface comprises a coating, which from the inside to the outside has at least one first adhesive layer, a hard hydrogen-free DLC layer, a second adhesive layer, a soft hydrogen-containing, metal and/or metal carbide-containing DLC layer, which is softer than the hard hydrogen-free DLC layer, and a hard hydrogen-containing DLC layer, which is harder than the soft hydrogen-containing, metal and/or metal carbide containing DLC layer.
(FR) La présente demande concerne un élément coulissant, en particulier un segment de piston, pourvu d'au moins une surface de roulement. La surface de roulement présente un revêtement, lequel comprend de l'intérieur vers l'extérieur au moins une première couche adhésive, une couche dure de DLC exempte d'hydrogène, une seconde couche adhésive, une couche souple de DLC contenant de l'hydrogène et contenant du métal et/ou un carbure métallique, laquelle est plus souple que la couche dure de DLC exempte d'hydrogène, et une couche dure de DLC contenant de l'hydrogène, laquelle est plus dure que la couche souple de DLC contenant de l'hydrogène et contenant du métal et/ou un carbure métallique.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
CN104919086KR1020150109345US20150362071EP2946030JP2016510388RU2015135363
IN1837/KOLNP/2015RU0002649490