Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014111141) MODULARES MELDEGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/111141 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2013/050740
Veröffentlichungsdatum: 24.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 16.01.2013
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 29.10.2014
IPC:
H03K 17/97 (2006.01)
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
K
Impulstechnik
17
Kontaktloses elektronisches Schalten oder Austasten, d.h. nicht durch Öffnen oder Schließen von Kontakten bewirkt
94
gekennzeichnet durch die Art der Erzeugung der Steuersignale
965
Schalter, die durch die Bewegung eines ihrer Bauteile gesteuert werden
97
mit beweglichen magnetischen Bauteilen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE
Erfinder:
BEYER, Stefan; DE
SCHATZ, Wolfgang; DE
Prioritätsdaten:
Titel (DE) MODULARES MELDEGERÄT
(EN) MODULAR SIGNALLING DEVICE
(FR) APPAREIL D'AVERTISSEMENT MODULAIRE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein modulares Meldegerät (1,2,3). Um ein verbessertes Meldegerät bereitzustellen, welches insbesondere äußerst flexibel hinsichtlich eines verwendeten Betätigers angepasst werden kann, wird vorgeschlagen, dass das Meldegerät (1,2,3) ein Basiserfassungsmodul (10) umfasst, welches einen ersten Sensor (31) zum berührungslosen Erfassen einer ersten Position eines beweglich gelagerten ersten Stößels (21) des Meldegerätes (1,2,3) umfasst.
(EN) The invention relates to a modular signalling device (1, 2, 3). In order to provide an improved signalling device which, in particular, can be adapted in an extremely flexible manner in respect of a used operator, it is proposed that the signalling device (1, 2, 3) comprises a base detection module (10) which comprises a first sensor (31) for detecting in a contact-free manner a first position of a movably mounted first tappet (21) of the signalling device (1, 2, 3).
(FR) L'invention concerne un appareil d'avertissement modulaire (1, 2, 3). L'objet de l'invention est de fournir un appareil d'avertissement amélioré, lequel peut être adapté, en particulier d'une manière extrêmement flexible, à un actionneur utilisé. A cet effet, l'appareil d'avertissement (1, 2, 3) comprend un module de détection de base (10), lequel comprend un premier capteur (31) destiné à la détection sans contact d'une première position d'un premier poussoir (21), monté mobile, de l'appareil d'avertissement (1, 2, 3).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)