Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014111122) LENKRAD MIT OPTISCHEM FINGERNAVIGATIONSMODUL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/111122 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2013/003934
Veröffentlichungsdatum: 24.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 21.12.2013
IPC:
B62D 1/04 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
1
Lenkbetätigungen, d.h. Einrichtungen zum Einleiten eines Wechsels der Fahrzeugrichtung
02
am Fahrzeug angebaut
04
Lenkräder
Anmelder:
DAIMLER AG [DE/DE]; Mercedesstrasse 137 70327 Stuttgart, DE
Erfinder:
ENTENMANN, Volker; DE
GRANSE, Karsten; DE
Prioritätsdaten:
10 2013 000 927.819.01.2013DE
Titel (DE) LENKRAD MIT OPTISCHEM FINGERNAVIGATIONSMODUL
(EN) STEERING WHEEL WITH OPTICAL FINGER NAVIGATION MODULE
(FR) VOLANT POURVU D'UN MODULE DE NAVIGATION AU DOIGT À FONCTIONNEMENT OPTIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Die Betätigung von Bedienelementen an einem Lenkrad für ein Kraftfahrzeug soll zuverlässiger erfolgen können. Daher wird ein Lenkrad mit einem ersten und einem zweiten Steuerungsmodul (71, 72) vorgeschlagen, wobei das erste Steuerungsmodul (71) ein optisches Fingemavigationsmodul als ein erstes Steuerungselement (73) und das zweite Steuerungsmodul (72) ein zweites Steuerungselement (75) aufweist. Das erste Steuerungselement (73) besitzt eine Bedienfläche (78) in einer ersten Ebene und das zweite Steuerungselement (75) eine Bedienfläche (79) in einer von der ersten Ebene verschiedenen, vorzugsweise in einer gegenüber der ersten Ebene geneigten zweiten Ebene. Dadurch sind die Steuerungselemente haptisch voneinander unterscheidbar.
(EN) The intention is for actuation of operating elements on a steering wheel for a motor vehicle to be made more reliable. Therefore a steering wheel is provided, having a first and a second control module (71, 72), wherein the first control module (71) has an optical finger navigation module as a first control element (73) and the second control module (72) has a second control element (75). The first control element (73) has an operating surface (78) in a first plane and the second control element (75) has an operating surface (79) in a second plane different from the first plane, preferably in a plane that is inclined relative to the first plane. Thereby the control elements are haptically distinguishable from one another.
(FR) L'invention vise à rendre plus fiable l'actionnement d'éléments de commande disposés sur un volant destiné à un véhicule à moteur. A cet effet, ledit volant est équipé d'un premier et d'un deuxième module de commande (71, 72), le premier module de commande (71) comportant, comme premier élément de commande (73), un module de navigation au doigt à fonctionnement optique, et le deuxième module de commande (72) comportant un deuxième élément de commande (75). Le premier élément de commande (73) possède une surface de commande (78) située dans un premier plan, et le deuxième élément de commande (75) possède une surface de commande (79) située dans un deuxième plan lequel est différent du premier plan, de préférence incliné par rapport au premier plan. Ainsi, le éléments de commande peuvent être distingués en raison de leurs propriétés haptiques.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
CN104918837US20150353118EP2945832