Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014108293) BORFREIES LOT MIT MANGAN UND GERMANIUM, PULVER UND REPARATURVERFAHREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/108293 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2013/077325
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 19.12.2013
IPC:
B23K 35/30 (2006.01) ,C22C 19/03 (2006.01) ,C22C 19/07 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
35
Schweißstäbe, Elektroden, Werkstoffe oder Mittel zum Löten, Schweißen oder Schneiden
22
Zusammensetzung oder Beschaffenheit des Werkstoffs
24
Auswahl von Löt- oder Schweißwerkstoffen
30
mit einem Schmelzpunkt des Hauptbestandteils unter 1550 Grad C
C Chemie; Hüttenwesen
22
Metallhüttenwesen; Eisen- oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
C
Legierungen
19
Legierungen auf der Basis von Nickel oder Cobalt
03
auf der Basis von Nickel
C Chemie; Hüttenwesen
22
Metallhüttenwesen; Eisen- oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
C
Legierungen
19
Legierungen auf der Basis von Nickel oder Cobalt
07
auf der Basis von Cobalt
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Wittelsbacherplatz 2 80333 München, DE
Erfinder:
OTT, Michael; DE
PIEGERT, Sebastian; DE
Prioritätsdaten:
13150978.811.01.2013EP
Titel (DE) BORFREIES LOT MIT MANGAN UND GERMANIUM, PULVER UND REPARATURVERFAHREN
(EN) BORON-FREE SOLDER WITH MANGANESE AND GERMANIUM, POWDER AND REPAIR METHOD
(FR) MÉTAL D'APPORT DE BRASAGE EXEMPT DE BORE, COMPRENANT DU MANGANÈSE ET DU GERMANIUM, POUDRE ET PROCÉDÉ DE RÉPARATION
Zusammenfassung:
(DE) Durch die Verwendung von Mangan und Germanium als Legierung können gelötete Substrate bei hohen Temperaturen eingesetzt werden.
(EN) The use of manganese and germanium as alloys enables soldered substrates to be used at high temperatures.
(FR) L'invention concerne un métal d'apport de brasage exempt de bore, comprenant du manganèse et du germanium, poudre et procédé de réparation. L'utilisation de manganèse et de germanium comme alliage permet d'utiliser des substrats brasés à des températures élevées.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP2903779US20150336217