Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014108234) HYDRAULIKMODUL FÜR EIN ANTIBLOCKIERSYSTEM FÜR EIN ZWEIRAD
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/108234 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2013/074338
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 21.11.2013
IPC:
B62L 3/02 (2006.01) ,B60T 8/17 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
L
Bremsen, besonders für Fahrräder oder Motorräder ausgebildet
3
Bremsbetätigungsvorrichtungen; Anordnungen dafür
02
zum Steuern durch einen Handhebel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
T
Bremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
8
Anordnungen zum Einstellen der Radbremskraft zum Anpassen an veränderliche Fahrzeug- oder Fahrbahnbedingungen, z.B. Begrenzung oder Veränderung der Verteilung der Bremskraft
17
mittels elektrischer oder elektronischer Mittel zur Steuerung oder Regelung des Bremsvorgangs
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
WEH, Andreas; DE
HURST, Matthias; DE
Allgemeiner
Vertreter:
ROBERT BOSCH GMBH; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
10 2013 200 419.214.01.2013DE
Titel (DE) HYDRAULIKMODUL FÜR EIN ANTIBLOCKIERSYSTEM FÜR EIN ZWEIRAD
(EN) HYDRAULIC MODULE FOR AN ANTI-LOCK BRAKE SYSTEM FOR A TWO-WHEELER
(FR) MODULE HYDRAULIQUE POUR UN SYSTÈME ANTIBLOCAGE POUR UN DEUX-ROUES
Zusammenfassung:
(DE) Ein Hydraulikmodul (20) für ein hydraulisches Antiblockiersystem (12) für ein Zweirad (10), das Hydraulikmodul (12) umfasst einen ersten hydraulischen Anschluss (74) zum Verbinden des Hydraulikmoduls (20) mit einer hydraulischen Leitung (18) zu einer Bremsbetätigungsvorrichtung (16); einen zweiten hydraulischen Anschluss (76) zum Verbinden des Hydraulikmoduls (20) mit einer hydraulischen Leitung (22) zu einer Radbremse (24); ein Einlassventil (36) zum Verbinden und Trennen des ersten hydraulischen Anschlusses (74) von dem zweiten hydraulischen Anschluss (76); ein Auslassventil (38) zum Verbinden und Trennen eines Druckspeichers (40) mit dem zweiten hydraulischen Anschluss (76) und ein Gehäuse (34), in dem das Einlassventil (36) und das Auslassventil (38) aufgenommen sind und das den ersten hydraulischen Anschluss (74) und den zweiten hydraulischen Anschluss (76) bereitstellt.
(EN) A hydraulic module (20) for a hydraulic anti-lock brake system (12) for a two-wheeler (10), the hydraulic module (22) comprises a first hydraulic connector (74) for connecting the hydraulic module (20) to a hydraulic line (18) to a brake actuating device (16); a second hydraulic connector (76) for connecting the hydraulic module (20) to a hydraulic line (22) to a wheel brake (24); an inlet valve (36) for connecting and disconnecting the first hydraulic connector (74) to/from the second hydraulic connector (76); an outlet valve (38) for connecting and disconnecting a pressure accumulator (40) to/from the second hydraulic connector (76), and a housing (34), in which the inlet valve (36) and the outlet valve (38) are accommodated and which provides the first hydraulic connector (74) and the second hydraulic connector (76).
(FR) L'invention concerne un module hydraulique (20) pour un système antiblocage (12) hydraulique pour un deux-roues (10), le module hydraulique (20) comprenant un premier raccord hydraulique (74) pour relier le module hydraulique (20) à une conduite hydraulique (18) menant à un dispositif d'actionnement de frein (16); un deuxième raccord hydraulique (76) pour relier le module hydraulique (20) à une conduite hydraulique (22) menant à un frein de roue (24); une soupape d'admission (36) pour relier et séparer le premier raccord hydraulique (74) du deuxième raccord hydraulique (76); une soupape de sortie (38) pour relier un accumulateur de pression (40) au deuxième raccord hydraulique (76) et l'en séparer et un boîtier (34) dans lequel la soupape d'admission (36) et la soupape de sortie (38) sont logées et qui fournit le premier raccord hydraulique (74) et le deuxième raccord hydraulique (76).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
CN104936856EP2943395JP2016502958US20150329094IN6146/DELNP/2015