Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014108121) SYNCHRONISIEREINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUG-ZAHNRÄDERWECHSELGETRIEBES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/108121 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2013/200334
Veröffentlichungsdatum: 17.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 06.12.2013
IPC:
F16D 23/02 (2006.01) ,F16D 23/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
23
Einzelheiten mechanisch ein- und ausrückbarer Kupplungen, nicht auf eine bestimmte Bauart eingeschränkt; Synchronisiereinrichtungen für Kupplungen
02
Synchronisiereinrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
23
Einzelheiten mechanisch ein- und ausrückbarer Kupplungen, nicht auf eine bestimmte Bauart eingeschränkt; Synchronisiereinrichtungen für Kupplungen
02
Synchronisiereinrichtungen
04
mit einer zusätzlichen Reibungskupplung
06
und einer Einrücksperre für die Hauptkupplung bis zum Gleichlauf
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES GMBH & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
UTZ, Johannes; DE
Prioritätsdaten:
10 2013 200 397.814.01.2013DE
Titel (DE) SYNCHRONISIEREINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUG-ZAHNRÄDERWECHSELGETRIEBES
(EN) SYNCHRONISING DEVICE OF A MOTOR VEHICLE CHANGE-SPEED GEARBOX
(FR) DISPOSITIF DE SYNCHRONISATION D'UNE BOÎTE DE VITESSES À ENGRENAGES D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Synchronisiereinrichtung (1) eines Kraftfahrzeug-Zahnräderwechselgetriebes, umfassend mindestens einen Kupplungskörper (2), der mit einem Gangrad (3) drehfest verbunden ist, sowie mindestens einen Synchronring (4). Um den Schaltkomfort zu erhöhen, schlägt die Erfindung vor, dass der Kupplungskörper (2) drehfest, aber axial verschieblich an oder auf dem Gangrad (3) angeordnet ist, wobei mindestens ein in axiale Richtung (a) wirksames Feder- und/oder Dämpfelement (5) zwischen dem Kupplungskörper (2) und dem Gangrad (3) angeordnet ist.
(EN) The invention relates to a synchronising device (1) of a motor vehicle change-speed gearbox, comprising at least one clutch body (2), which is connected rotationally conjointly to a gearwheel (3), and comprising at least one synchronising ring (4). To increase gearshift comfort, the invention proposes that the clutch body (2) be arranged in a rotationally conjoint but axially displaceable manner on the gearwheel (3), wherein at least one spring and/or damper element (5) which acts in an axial direction (a) is arranged between the clutch body (2) and the gearwheel (3).
(FR) L'invention concerne un dispositif de synchronisation (1) d'une boîte de vitesses à engrenages d'un véhicule automobile, comprenant au moins un corps d'embrayage (2) qui est relié solidaire en rotation à un pignon de rapport (3) ainsi qu'au moins une bague de synchronisation (4). Pour augmenter le confort de changement de vitesses, l'invention propose que le corps d'embrayage (2) soit disposé solidaire en rotation mais axialement déplaçable contre ou sur le pignon de rapport (3), au moins un élément ressort et/ou amortisseur (5) qui agit dans la direction axiale (a) étant disposé entre le corps d'embrayage (2) et le pignon de rapport (3).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)