Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014102654) HYDRODYNAMISCHES AUFFANGLAGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/102654 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2013/060925
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 13.12.2013
IPC:
F16C 17/20 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
17
Gleitlager, ausschließlich für Drehbewegung
12
mit baulichen Merkmalen, die von der Lastrichtung unabhängig sind
20
mit Notauflagern
Anmelder:
PHITEA GMBH [DE/DE]; Köpenicker Str. 325 12555 Berlin, DE
Erfinder:
SCHUETZE, Werner; DE
SLAZA, Alexander; DE
Vertreter:
STUETZ, Jan; Patentanwaltskanzlei Stütz Unter den Linden 10 10117 Berlin, DE
Prioritätsdaten:
10 2012 113 226.728.12.2012DE
20 2013 101 528.810.04.2013DE
Titel (DE) HYDRODYNAMISCHES AUFFANGLAGER
(EN) HYDRODYNAMIC BACKUP BEARING
(FR) PALIER RECEPTEUR HYDRODYNAMIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Sicherungssystem (1) für Wellen mit einer Welle (2) und einem Auffang-Ring (10), wobei dieser Ring an seiner Innenseite mit einer fest anhaftenden verschleißarmen Schicht (13) versehen ist, welche eine mittels Laser hergestellte Struktur (14) aufweist, auf der ein Gel aufgebracht ist, das dazu dient, eine punktförmige Belastung aufzunehmen und über den Ring verteilt abzuführen.
(EN) The invention relates to a safety system (1) for shafts, comprising a shaft (2) and a backup ring (10), said ring having a firmly adherent, low wear layer (13) on its interior. Said layer has a structure (14) which is produced by laser and to which a gel is applied that serves to absorb a single-concentrated load and carry it off distributed across the ring.
(FR) L'invention concerne un système de sécurité (1) pour des arbres, comportant un arbre (2) et un anneau récepteur (10), cet anneau étant pourvu, sur sa face interne, d'une couche (13) adhérant fortement et peu sensible à l'usure, cette couche présentant une structure (14) produite au laser sur laquelle est appliqué un gel qui sert à absorber une charge ponctuelle et à la répartir sur l'anneau.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)