Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014102006) WC-AUFSATZ MIT DUSCHEINRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2014/102006 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2013/003913
Veröffentlichungsdatum: 03.07.2014 Internationales Anmeldedatum: 23.12.2013
IPC:
E03D 9/08 (2006.01) ,E03C 1/10 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
03
Wasserversorgung; Kanalisation
D
Wasserklosetts oder Urinale mit Spülvorrichtungen; Spülventile dafür
9
Sanitäre oder andere Zusatzeinrichtungen für Klosettanlagen
08
Vorrichtungen im Becken, die aufsteigende Wasserstrahlen hervorbringen [Unterduschen]; Abänderungen des Beckens zur Anwendung solcher Vorrichtungen
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
03
Wasserversorgung; Kanalisation
C
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
1
Hausinstallationen für Frisch- oder Abwasser; Ausgüsse
02
Hausinstallationen für Frischwasser
10
Vorrichtungen, die das Eindringen von Verunreinigungen in Trinkwasserleitungen verhindern, z.B. Vorrichtungen zum Belüften selbstschließender Spülventile
Anmelder:
CARSTEN WILLERS CONSULTING GMBH [DE/DE]; Am Schlossgraben 4 48683 Ahaus, DE
Erfinder:
WILLERS, Carsten; DE
Vertreter:
RÄTSCH, Caroline; Rätsch:IP Patentanwaltskanzlei Kaiser-Wilhelm-Ring 35 40545 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
102012025222.628.12.2012DE
Titel (DE) WC-AUFSATZ MIT DUSCHEINRICHTUNG
(EN) TOILET ATTACHMENT COMPRISING A SHOWERING DEVICE
(FR) ÉLÉMENT RAPPORTÉ POUR WC COMPORTANT UN DISPOSITIF DE DOUCHE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft einen WC-Aufsatz, mit einer Duscheinrichtung (3) und einer Wasserabsicherung (4), die mit der Duscheinrichtung in Leitungsverbindung steht. Der WC-Aufsatz ist erfindungsgemäß gekennzeichnet durch einen Kanal (11) zum Ableiten von Leckage der Wasserabsicherung (4). Der erfindungsgemäße Kanal gestattet eine flexible Anordnung der Wasserabsicherung.
(EN) The invention relates to a toilet attachment comprising a showering device (3) and a water shield (4) that is conductively connected to said showering device. According to the invention, the toilet attachment is characterised by a channel (11) for conducting away leaks from the water shield (4). The claimed channel allows a flexible arrangement for said water shield.
(FR) L'invention concerne un élément rapporté pour WC, comportant un dispositif de douche (3) et un dispositif de protection d'eau (4) qui est en communication avec le dispositif de douche par l'intermédiaire d'une conduite. Cet élément rapporté pour WC est caractérisé, selon l'invention, par un canal (11) servant à évacuer les fuites du dispositif de protection d'eau (4). Ce canal selon l'invention permet d'obtenir une certaine souplesse pour l'agencement du dispositif de protection d'eau.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
US20150354190EP2938790