Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2014095784) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER ORTSKOORDINATEN EINES ZIELOBJEKTES

Pub. No.:    WO/2014/095784    International Application No.:    PCT/EP2013/076802
Publication Date: Fri Jun 27 01:59:59 CEST 2014 International Filing Date: Wed Dec 18 00:59:59 CET 2013
IPC: G01S 17/02
G01C 15/00
G01S 17/46
Applicants: HILTI AKTIENGESELLSCHAFT
Inventors: GOGOLLA, Torsten
WINTER, Andreas
Title: VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BESTIMMEN DER ORTSKOORDINATEN EINES ZIELOBJEKTES
Abstract:
Verfahren zum Bestimmen der Ortskoordinaten (XM, YM, ZM) eines Zielobjektes (11) in einem Messgebiet (12) in mindestens zwei Dimensionen (X, Y, Z), mit den Schritten: ■ eine Zieleinrichtung (13) mit einem Reflektorelement (31) wird am Zielobjekt (11) positioniert, ■ ein Laserstrahl (46) wird von einem Sendeelement (41 ) einer Laserdistanzmesseinrichtung (14) auf die Zieleinrichtung (13) ausgesandt, ■ zumindest ein Teil des Laserstrahls (46) wird am Reflektorelement (31) teilweise reflektiert, ■ ein Bild der Zieleinrichtung (13) mit dem zumindest teilweise reflektierten Laserstrahl als Lichtreflex wird von einer Kameraeinrichtung (15) aufgenommen, ■ im Bild der Zieleinrichtung (13) wird ein Schwerpunkt des Lichtreflexes bestimmt, ■ der am Reflektorelement (31) teilweise reflektierte Laserstrahl wird als Empfangsstrahl von einem Empfangselement der Laserdistanzmesseinrichtung (14) empfangen, ■ aus dem Empfangsstrahl wird eine Distanz zum Zielobjekt (11) berechnet, ■ aus einer Brennweite der Kameraeinrichtung (15), der berechneten Distanz zum Zielobjekt (11) und einer ersten Bildkoordinate des Schwerpunktes des Lichtreflexes wird ein erster Abstand berechnet, ■ die Ortskoordinaten (XM, YM, ZM) des Zielobjektes (11) werden aus der Distanz und dem ersten Abstand berechnet.