Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2014095251) VERFAHREN ZUR BEWERTUNG EINES BETRIEBSZUSTANDS EINER STRÖMUNGSMASCHINE, SOWIE STRÖMUNGSMASCHINE

Pub. No.:    WO/2014/095251    International Application No.:    PCT/EP2013/074665
Publication Date: Fri Jun 27 01:59:59 CEST 2014 International Filing Date: Wed Nov 27 00:59:59 CET 2013
IPC: G01H 1/00
Applicants: SULZER MANAGEMENT AG
Inventors: BERTEN, Stefan
Title: VERFAHREN ZUR BEWERTUNG EINES BETRIEBSZUSTANDS EINER STRÖMUNGSMASCHINE, SOWIE STRÖMUNGSMASCHINE
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Bewertung eines Betriebszustands einer Strömungsmaschine (1), welche Strömungsmaschine (1) ein an einer Rotorachse (A) angeordnetes Laufrad (2) umfasst, und die Rotorachse (A) mit Laufrad (2) in einem Maschinengehäuse (3) der Strömungsmaschine (1) rotierbar um eine Achsrichtung (Z) in einem Wellenlager (4) gelagert ist. Erfindungsgemäss wird im Betriebszustand der Strömungsmaschine mit einem ersten Kraftsensor (Sx) eine erste Kraftkomponente (Fx) einer auf die Rotorachse (A) einwirkenden Lagerkraft entlang einer ersten Richtung (X) gemessen, welche erste Richtung (X) senkrecht zur Achsrichtung (Z) liegt. Mit einem zweiten Kraftsensor (Sy) wird eine zweite Kraftkomponente (Fy) der Lagerkraft in einer zweiten Richtung (Y) gemessen, welche zweite Richtung (Y) senkrecht zur Achsrichtung (Z) und bevorzugt gleichzeitig senkrecht zur ersten Richtung (X) liegt. Sodann wird aus der ersten Kraftkomponente (Fx) und der zweiten Kraftkomponente (Fy) eine resultierende Kraft (Fr) gebildet, mittels einer Frequenzanalyse ein Frequenzspektrum (ΩS1, ΩS2) der resultierenden Kraft (Fr) erstellt, das Frequenzspektrum (ΩS1, ΩS2) mit einem Referenzspektrum (Ωref) verglichen, und daraus wird schliesslich eine Betriebszustandsbewertung bei einem vorgegebenen Betriebszustand der Strömungsmaschine vorgenommen. Des weiteren betrifft die Erfindung eine Strömungsmaschine zur Durchführung des erfindungsgemässen Verfahrens.