Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014090366) VERFAHREN UND MASCHINE ZUR REINIGUNG VON SCHOTTER EINES GLEISES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2014/090366 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2013/003451
Veröffentlichungsdatum: 19.06.2014 Internationales Anmeldedatum: 15.11.2013
IPC:
E01B 27/08 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
01
Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
B
Gleisoberbau; Oberbaugeräte; Maschinen zum Herstellen von Gleisen aller Art
27
Einbringen, Erneuern, Bearbeiten, Reinigen oder Abtragen der Bettung, mit oder ohne damit zusammenhängenden Arbeiten am Gleis; Vorrichtungen hierfür; Verdichten der Bettung unter den Schwellen
06
Erneuern oder Reinigen des Bettungsmaterials an Ort und Stelle mit oder ohne damit zusammenhängende Gleisarbeiten
08
nach Entfernung des Gleises
Anmelder:
PLASSER & THEURER, EXPORT VON BAHNBAUMASCHINEN, GESELLSCHAFT M.B.H. [AT/AT]; Johannesgasse 3 A-1010 Wien, AT
Erfinder:
BRUNNINGER, Manfred; AT
Prioritätsdaten:
A 1285/201211.12.2012AT
Titel (EN) METHOD AND MACHINE FOR CLEANING BALLAST OF A TRACK
(FR) PROCÉDÉ ET MACHINE POUR LE NETTOYAGE DU BALLAST D'UNE VOIE FERRÉE
(DE) VERFAHREN UND MASCHINE ZUR REINIGUNG VON SCHOTTER EINES GLEISES
Zusammenfassung:
(EN) Cleaned ballast (10) is discharged in a first sub-quantity (17) upstream of a first tracked chassis (5), relative to a working direction (4), and leveled in order to form a first ballast layer (18). A second sub-quantity (19) of cleaned ballast (10) is discharged behind a subsequent second tracked chassis (5) and leveled in order to form a second ballast layer (20). Thus, neither a subgrade upstream of the first tracked chassis (5) nor the ballast bed is destroyed by a tracked chassis (5).
(FR) L'invention concerne un procédé et une machine pour le nettoyage du ballast d'une voie ferrée. Le ballast nettoyé (10) est déchargé en une première quantité partielle (17) - en rapport avec une direction de travail (4) - devant une première chenille (5) et est tassé pour la formation d'une première couche de ballast (18). Derrière une deuxième chenille (5) qui suit, une deuxième quantité partielle (19) de ballast nettoyé (10) est déchargée et est tassée pour la formation d'une deuxième couche de ballast (20). Ainsi, on ne détruit par une chenille (5) ni une plate-forme terre devant la première chenille (5) ni la plate-forme de ballast.
(DE) Gereinigter Schotter (10) wird in einer ersten Teilmenge (17) - bezüglich einer Arbeitsrichtung (4) - vor einem ersten Raupenfahrwerk (5) abgeworfen und zur Bildung einer ersten Schotterlage (18) planiert. Hinter einem nachfolgenden zweiten Raupenfahrwerk (5) wird eine zweite Teilmenge (19) von gereinigtem Schotter (10) abgeworfen und zur Bildung einer zweiten Schotterlage (20) planiert. Damit wird weder ein Erdplanum vor dem ersten Raupenfahrwerk (5) noch das Schotterplanum durch ein Raupenfahrwerk (5) zerstört.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)