Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2014090209) SCHLÜSSELABZUGSSPERRE

Pub. No.:    WO/2014/090209    International Application No.:    PCT/DE2013/000694
Publication Date: Fri Jun 20 01:59:59 CEST 2014 International Filing Date: Sat Nov 09 00:59:59 CET 2013
IPC: E05B 11/00
Applicants: ASSA ABLOY SICHERHEITSTECHNIK GMBH
Inventors: FISCHER, Ulrich
MIHAILOVIC, Philip
MASCHE, Toralf
KRÜHN, Jürgen
GÜRTLER, Jens
SCHRAMM, Katrin
Title: SCHLÜSSELABZUGSSPERRE
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Schlüsselabzugssperre für einen Wendeschlüssel, der in den Schlüsselkanal eines in einem Schließzylindergehäuse drehbar gelagerten Zylinderkern einführbar ist. Diese ist dadurch gekennzeichnet, dass hinter dem Zylinderkernkopf eine im Schließzylindergehäuse orts- und verdrehfest gehaltene ringförmige Scheibe (1), die am Innenumfang mindestens einen axialen, nutartigen Ausschnitt (3) aufweist, angeordnet ist, dass der Schlüssel am Schlüsselschaft (2) sich gegenüberliegend und sich in axialer Längsrichtung erstreckende Nuten (6) aufweist, deren Abmessung mit dem nutartigen Ausschnitt (3) in der ringförmigen Scheibe (1) korrespondiert und dass der Schlüssel innerhalb des Schlüsselkanals derart angeordnet ist, dass die Rotationsbahn seiner im Schlüsselschaft (2) verlaufenden Symmetrieachse (5) im Abstand von der Drehachse (4) des Zylinderkerns verläuft, wobei der Abstand, der zu einer Exzentrizität der Drehung des Schlüssels gegenüber der Drehachse (4) des Zylinderkernes führt, kleiner als die Tiefe des nutartigen Ausschnitts (3) an der Scheibe (1) ist.