Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2014086766) VERFAHREN, COMPUTERPROGRAMMPRODUKT UND VORRICHTUNG ZUR ERZEUGUNG EINER TONFOLGE

Pub. No.:    WO/2014/086766    International Application No.:    PCT/EP2013/075356
Publication Date: Fri Jun 13 01:59:59 CEST 2014 International Filing Date: Wed Dec 04 00:59:59 CET 2013
IPC: G10H 1/38
Applicants: NAGUAL SOUNDS GMBH
Inventors: MOEBIUS, Mark
Title: VERFAHREN, COMPUTERPROGRAMMPRODUKT UND VORRICHTUNG ZUR ERZEUGUNG EINER TONFOLGE
Abstract:
Dargestellt und beschrieben ist ein Verfahren zur Erzeugung einer Tonfolge mit einer Datenverarbeitungsvorrichtung aus einer ersten und einer zweiten Zahlenfolge und einem diskreten Zeitsignal. Das diskrete Zeitsignal umfasst eine Mehrzahl von zeitlich aufeinanderfolgenden Zeitpunkten und zeitlich aufeinanderfolgenden Zeitabschnitten. Jeder Zeitpunkt ist dabei einem Zeitabschnitt zugeordnet, und jeder Zeitabschnitt umfasst einen oder mehrere Zeitpunkte. Direkt aufeinanderfolgende Zahlen der ersten Zahlenfolge werden direkt aufeinanderfolgenden Zeitabschnitten zugeordnet. Direkt aufeinanderfolgende Zahlen der zweiten Zahlenfolge werden direkt aufeinanderfolgenden Zeitpunkten zugeordnet. Zu jedem Zeitpunkt wird in Abhängigkeit von der Zahl, die dem Zeitabschnitt zugeordnet ist, dem der Zeitpunkt zugeordnet ist, eine Untergruppe von Tönen aus einer Mehrzahl von Untergruppen von Tönen ausgewählt. Aus der Untergruppe von Tönen wird wiederum ein Ton oder mehrere Töne in Abhängigkeit der dem Zeitpunkt zugeordneten Zahl ausgewählt, wobei der ausgewählte Ton oder die ausgewählten mehreren Töne die Tonfolge zu dem Zeitpunkt bilden, worauf die Tonfolge ausgegeben wird.