WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2014086533) EXPLOSIVSTOFFFREIES GESCHOSS FÜR ZIELMARKIERUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2014/086533 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2013/072570
Veröffentlichungsdatum: 12.06.2014 Internationales Anmeldedatum: 29.10.2013
IPC:
F42B 12/52 (2006.01) ,F42B 12/44 (2006.01) ,F42B 12/40 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
36
mit Streumaterialien; zur Erzeugung einer chemischen oder physikalischen Reaktion; für Signalgebung
46
mit Ausstoß von Gasen, Dämpfen, Pulvern oder chemisch reagierenden Substanzen
50
mit Zerstäubung
52
Kraftstoff-Luft-Gemische
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
36
mit Streumaterialien; zur Erzeugung einer chemischen oder physikalischen Reaktion; für Signalgebung
44
mit Brandsatz
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
42
Munition; Sprengverfahren
B
Explosive Ladungen, z.B. für Sprengungen; Feuerwerkskörper; Munition
12
Geschosse, Flugkörper oder Minen, gekennzeichnet durch den Gefechtskopf, die beabsichtigte Wirkung oder das Material
02
gekennzeichnet durch den Gefechtskopf oder die beabsichtigte Wirkung
36
mit Streumaterialien; zur Erzeugung einer chemischen oder physikalischen Reaktion; für Signalgebung
40
mit Zielmarkierung, d.h. Anzeige des Aufschlages
Anmelder: RHEINMETALL WAFFE MUNITION GMBH[DE/DE]; Heinrich-Ehrhardt-Strasse 2 29345 Unterlüß, DE
Erfinder: DIERKS, Lars; DE
ZIMMERMANN, Christopher; DE
Vertreter: DIETRICH, Barbara; Rheinmetall Platz 1 40476 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2012 023 700.605.12.2012DE
Titel (EN) EXPLOSIVES-FREE PROJECTILE FOR TARGET MARKING
(FR) PROJECTILE SANS MATIÈRE EXPLOSIVE POUR LE MARQUAGE DE CIBLE
(DE) EXPLOSIVSTOFFFREIES GESCHOSS FÜR ZIELMARKIERUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to ammunition with an explosives-free projectile (20, 20', 30, 30', 40), which releases a fuel or a fuel mixture as an inflammable air-fuel mixture upon breaking apart at the target, said air-fuel mixture being reacted spontaneously by at least one explosives-free, spark-generating ignition mechanism (4) triggered when the projectile breaks apart on impact. The thus produced optical and thermal target signature can be detected with the naked eye and with telescopic sights or other optical target detecting systems as well as with night-vision or thermal-imaging devices.
(FR) L'invention concerne une munition comprenant un projectile (20, 20', 30, 30', 40) sans matière explosive qui, lorsqu'il éclate à l'impact, libère un combustible ou un mélange de combustibles comme mélange air-combustible inflammable qui est mis spontanément en réaction par au moins un mécanisme d'allumage (4) générant une étincelle, sans matière explosive, déclenché lors de l'éclatement à l'impact. La signature de cible optique et thermique ainsi produite peut être détectée à l'œil nu ainsi qu'avec des lunettes de visée ou d'autres systèmes optiques de détection de cible et également avec des appareils de vision nocturne et d'imagerie par rayonnement thermique.
(DE) Vorgeschlagen wird eine Munition mit einem explosivstofffreien Geschoss(20, 20', 30, 30', 40), welches bei Zerlegung im Ziel einen Brennstoff oder ein Brennstoffgemisch als entzündliches Luft-Brennstoff-Gemisch freisetzt, welches durch mindestens einen bei der Aufschlagzerlegung ausgelösten explosivstofffreien, funkenerzeugenden Anzündmechanismus (4) spontan zur Umsetzung gebracht wird. Die so erzeugte optische und thermische Zielsignatur kann mit bloßem Auge, sowie mit Zielfernrohren oder anderen optischen Zielerfassungssystemen als auch mit Nachtsicht- und Wärmebildgeräten detektiert werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JP, KE, KG, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)