In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2014006171 - VERFAHREN ZUR REINIGUNG VON POLYAMIDTEILCHEN

Veröffentlichungsnummer WO/2014/006171
Veröffentlichungsdatum 09.01.2014
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2013/064210
Internationales Anmeldedatum 05.07.2013
IPC
C08G 69/46 2006.1
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
46Nachbehandlung nach der Polymerisation
CPC
C08G 69/46
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
69Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic amide link in the main chain of the macromolecule
46Post-polymerisation treatment
Anmelder
  • BASF SE [DE]/[DE]
Erfinder
  • EL-TOUFAILI, Faissal-Ali
  • STAMMER, Achim
  • BECKER, Jens
  • DAUNKE, Karsten
  • SAUER, Thomas
Vertreter
  • REITSTÖTTER, KINZEBACH & PARTNER
Prioritätsdaten
12175420.406.07.2012EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR REINIGUNG VON POLYAMIDTEILCHEN
(EN) METHOD FOR CLEANING POLYAMIDE PARTICLES
(FR) PROCÉDÉ DE PURIFICATION DE PARTICULES DE POLYAMIDE
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Reinigung von Polyamidteilchen, bei dem man diese mit einem lactamhaltigen Behandlungsmedium und gegebenenfalls mit einem gasförmigen Behandlungsmedium in Kontakt bringt.
(EN) The present invention relates to a method for cleaning polyamide particles, wherein the polyamide particles are contacted with a lactam-containing treatment medium and optionally with a gaseous treatment medium.
(FR) L'invention concerne un procédé de purification de particules de polyamide, consistant à mettre ces particules en contact avec une substance de traitement contenant du lactame et éventuellement avec une substance de traitement gazeuse.
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten