In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2013045114 - FASERVERSTÄRKTES VERBUNDBAUTEIL SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SOLCHEN VERBUNDBAUTEILS

Veröffentlichungsnummer WO/2013/045114
Veröffentlichungsdatum 04.04.2013
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2012/004106
Internationales Anmeldedatum 29.09.2012
IPC
B32B 25/08 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zellförmiger oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
25Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Natur-oder synthetischen Kautschuk enthalten
04enthaltend Kautschuk als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
08aus Kunstharz
B32B 27/08 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zellförmiger oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
27Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Kunstharz enthalten
06als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
08aus Kunstharz unterschiedlicher Art
B32B 5/02 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zellförmiger oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
02gekennzeichnet durch bauliche Merkmale einer Schicht, die Fasern oder Fäden enthält
CPC
B32B 2260/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
32LAYERED PRODUCTS
BLAYERED PRODUCTS, i.e. PRODUCTS BUILT-UP OF STRATA OF FLAT OR NON-FLAT, e.g. CELLULAR OR HONEYCOMB, FORM
2260Layered product comprising an impregnated, embedded, or bonded layer wherein the layer comprises an impregnation, embedding, or binder material
02Composition of the impregnated, bonded or embedded layer
B32B 2262/101
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
32LAYERED PRODUCTS
BLAYERED PRODUCTS, i.e. PRODUCTS BUILT-UP OF STRATA OF FLAT OR NON-FLAT, e.g. CELLULAR OR HONEYCOMB, FORM
2262Composition of fibres which form a fibrous or filamentary layer or are present as additives
10Inorganic fibres
101Glass fibres
B32B 25/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
32LAYERED PRODUCTS
BLAYERED PRODUCTS, i.e. PRODUCTS BUILT-UP OF STRATA OF FLAT OR NON-FLAT, e.g. CELLULAR OR HONEYCOMB, FORM
25Layered products comprising ; a layer of; natural or synthetic rubber
04comprising rubber as the main or only constituent of a layer, ; which is; next to another layer of ; the same or of; a ; different material
08of synthetic resin
B32B 27/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
32LAYERED PRODUCTS
BLAYERED PRODUCTS, i.e. PRODUCTS BUILT-UP OF STRATA OF FLAT OR NON-FLAT, e.g. CELLULAR OR HONEYCOMB, FORM
27Layered products comprising ; a layer of; synthetic resin
06as the main or only constituent of a layer, ; which is; next to another layer of ; the same or of; a ; different material
08of synthetic resin
B32B 5/022
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
32LAYERED PRODUCTS
BLAYERED PRODUCTS, i.e. PRODUCTS BUILT-UP OF STRATA OF FLAT OR NON-FLAT, e.g. CELLULAR OR HONEYCOMB, FORM
5Layered products characterised by the non- homogeneity or physical structure ; , i.e. comprising a fibrous, filamentary, particulate or foam layer; Layered products characterised by having a layer differing constitutionally or physically in different parts
02characterised by structural features of a ; fibrous or filamentary layer
022Non-woven fabric
Anmelder
  • GUMMIWERK KRAIBURG GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • SCHAUBE, Jens
  • PLENK, Florian
Vertreter
  • WIESE, Gerhard
Prioritätsdaten
10 2011 114 494.729.09.2011DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FASERVERSTÄRKTES VERBUNDBAUTEIL SOWIE VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SOLCHEN VERBUNDBAUTEILS
(EN) FIBRE-REINFORCED COMPOSITE COMPONENT AND METHOD FOR PRODUCING SUCH A COMPOSITE COMPONENT
(FR) ÉLÉMENT COMPOSITE RENFORCÉ PAR DES FIBRES ET PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UN TEL ÉLÉMENT COMPOSITE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verbundbauteil (10) aus wenigstens zwei Schichten (12, 14, 16, 18), wobei eine erste Schicht (12) zumindest teilweise aus einem mittels Fasern (14) verstärkten Kunststoff besteht und wobei eine zweite Schicht (16) zumindest teilweise aus einem Elastomer besteht. Erfindungsgemäß werden die erste Schicht (12; 22), die zweite Schicht (16; 26) und eine dritte Schicht (18; 28) aus einem Gelcoat oder einem Kunstharzlack durch eine gemeinsame Vernetzung bzw. Aushärtung als Verbundbauteil (10) mit hoher Oberflächengüte zusammengefügt. Die Erfindung betrifft auch ein Verfahren zur Herstellung eines derartigen Verbundbauteils.
(EN)
The invention relates to a composite component (10) comprising at least two layers (12, 14, 16, 18), wherein a first layer (12) consists at least in part of a plastic reinforced with fibres (14) and wherein a second layer (16) consists at least in part of an elastomer. According to the invention, the first layer (12; 22), the second layer (16; 26) and a third layer (18; 28) made of a gel coat or synthetic resin varnish are bonded with each other by mutual crosslinking and curing to form a composite component (10) with high finish quality. The invention also relates to a method for producing such a composite component.
(FR)
L'invention concerne un élément composite (10) constitué d'au moins deux couches (12, 14, 16, 18), une première couche (12) étant constituée au moins en partie d'une matière plastique renforcée par des fibres (14) et une deuxième couche (16) étant constituée au moins en partie d'un élastomère. Selon l'invention, la première couche (12; 22), la deuxième couche (16; 26) et une troisième couche (18; 28) constituée d'un enduit gélifié ou d'un vernis aux résines artificielles sont assemblées par une réticulation ou un durcissement communs pour obtenir un élément composite (10) d'une qualité de surface élevée. L'invention concerne également un procédé de fabrication d'un élément composite de ce type.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten