Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2012140181) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG WÄSSRIGER DISPERSIONEN ALIPHATISCHER POLYCARBONATE

Pub. No.:    WO/2012/140181    International Application No.:    PCT/EP2012/056743
Publication Date: 18.10.2012 International Filing Date: 13.04.2012
IPC: C08J 3/05
C08J 3/07
Applicants: BASF SE
COURTOIS, Julien
SCHNEELE, Martin
RIEGEL, Willi
KRÖNER, Hubertus
Inventors: COURTOIS, Julien
SCHNEELE, Martin
RIEGEL, Willi
KRÖNER, Hubertus
Title: VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG WÄSSRIGER DISPERSIONEN ALIPHATISCHER POLYCARBONATE
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung wässriger Dispersionen von aliphatischen Polycarbonaten, insbesondere von Polypropylencarbonat, umfassend: i. Bereitstellung einer Lösung des aliphatischen Polycarbonats in wenigstens einem aprotischen, organischen Lösungsmittel, das zu wenigstens 50 Vol.-%, insbesondere wenigstens 80 Vol.-%, und speziell wenigstens 90 Vol.-%, bezogen auf die Gesamtmenge an organischem Lösungsmittel, Essigsäureethylester umfasst und das vorzugsweise weniger als 10 Vol.-%, insbesondere weniger als 5 Vol.-% oder weniger als 2 Vol.-%, bezogen auf die Gesamtlösungsmittelmenge, Lösungsmittelbestandteile mit einem Siedpunkt oberhalb 100°C bei Normaldruck enthält; ii. Emulgieren der in Schritt i. bereitgestellten Lösung des aliphatischen Polycarbonats in ein wässriges Emulgiermedium in Gegenwart wenigstens einer oberflächenaktiven Substanz, wobei man eine wässrige Emulsion der Lösung des aliphatischen Polycarbonats erhält; iii. Entfernen des aprotischen, organischen Lösungsmittels aus der Emulsion durch Verdampfen.