Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2012139612) KURBELTRIEB FÜR EINE WENIGSTENS EIN VARIABEL EINSTELLBARES VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS AUFWEISENDE HUBKOLBENMASCHINE

Pub. No.:    WO/2012/139612    International Application No.:    PCT/EP2011/006132
Publication Date: 18.10.2012 International Filing Date: 07.12.2011
IPC: F02B 75/04
F02D 15/02
F16C 11/02
Applicants: DAIMLER AG
BETSCH, Jochen
FIEWEGER, Klaus
FINKBEINER, Hansjörg
HUBER, Klaus
KURTZER, Gernot
SCHMID, Jörn
SCHRÖER, Dietmar
VON GAISBERG-HELFENBERG, Alexander
Inventors: BETSCH, Jochen
FIEWEGER, Klaus
FINKBEINER, Hansjörg
HUBER, Klaus
KURTZER, Gernot
SCHMID, Jörn
SCHRÖER, Dietmar
VON GAISBERG-HELFENBERG, Alexander
Title: KURBELTRIEB FÜR EINE WENIGSTENS EIN VARIABEL EINSTELLBARES VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS AUFWEISENDE HUBKOLBENMASCHINE
Abstract:
Die Erfindung betrifft einen Kurbeltrieb (10) für eine, wenigstens ein variabel einstellbares Verdichtungsverhältnis aufweisende Hubkolbenmaschine, mit wenigstens einem Hebelelement (14), welches eine Lageraufnahme (24) aufweist, über welche das Hebelelement (14) an einem Hubzapfen (28) einer Kurbelwelle (12) des Kurbeltriebs (10) relativ zu dem Hubzapfen (28) drehbar zu lagern ist und welches an wenigstens einer Lagerstelle (30, 38) über einen Bolzen (36, 44) mit einem Pleuel (46, 52) des Kurbeltriebs (10) gelenkig verbunden ist, wobei der Bolzen (36, 44) relativ zu dem Hebelelement (14) oder dem Pleuel (46, 52) fest mit diesem verbunden ist.