In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2011138401 - RÜCKHALTESYSTEM FÜR FAHRZEUGE IM BEREICH VON STRASSEN

Veröffentlichungsnummer WO/2011/138401
Veröffentlichungsdatum 10.11.2011
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2011/057216
Internationales Anmeldedatum 05.05.2011
IPC
E01F 8/00 2006.01
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
01Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
FZusätzliche Baumaßnahmen, wie die Ausstattung von Straßen oder die bauliche Ausbildung von Bahnsteigen, Landeplätzen für Hubschrauber, Wegweisern, Schneezäunen oder dgl.
8Einrichtungen zum Absorbieren oder Reflektieren von luftübertragenem Verkehrslärm von Straße oder Schiene
E01F 15/08 2006.01
ESektion E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
01Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
FZusätzliche Baumaßnahmen, wie die Ausstattung von Straßen oder die bauliche Ausbildung von Bahnsteigen, Landeplätzen für Hubschrauber, Wegweisern, Schneezäunen oder dgl.
15Sicherheitseinrichtungen zum Abbremsen, Zurückleiten oder Stoppen von von der Fahrbahn abkommenden Fahrzeugen, z.B. Schutzpfosten oder Poller; Einrichtungen zur Verringerung von Schäden an Straßenbauwerken durch Fahrzeuganprall
02Durchlaufende Sperren entlang von Straßen oder zwischen Fahrspuren
08im Wesentlichen aus Wänden oder wandartigen Elementen
CPC
E01F 13/00
EFIXED CONSTRUCTIONS
01CONSTRUCTION OF ROADS, RAILWAYS, OR BRIDGES
FADDITIONAL WORK, SUCH AS EQUIPPING ROADS OR THE CONSTRUCTION OF PLATFORMS, HELICOPTER LANDING STAGES, SIGNS, SNOW FENCES, OR THE LIKE
13Arrangements for obstructing or restricting traffic, e.g. gates, barricades
E01F 15/08
EFIXED CONSTRUCTIONS
01CONSTRUCTION OF ROADS, RAILWAYS, OR BRIDGES
FADDITIONAL WORK, SUCH AS EQUIPPING ROADS OR THE CONSTRUCTION OF PLATFORMS, HELICOPTER LANDING STAGES, SIGNS, SNOW FENCES, OR THE LIKE
15Safety arrangements for slowing, redirecting or stopping errant vehicles, e.g. guard posts or bollards; Arrangements for reducing damage to roadside structures due to vehicular impact
02Continuous barriers extending along roads or between traffic lanes
08essentially made of walls or wall-like elements
E01F 8/0005
EFIXED CONSTRUCTIONS
01CONSTRUCTION OF ROADS, RAILWAYS, OR BRIDGES
FADDITIONAL WORK, SUCH AS EQUIPPING ROADS OR THE CONSTRUCTION OF PLATFORMS, HELICOPTER LANDING STAGES, SIGNS, SNOW FENCES, OR THE LIKE
8Arrangements for absorbing or reflecting air-transmitted noise from road or railway traffic
0005used in a wall type arrangement
E04H 12/10
EFIXED CONSTRUCTIONS
04BUILDING
HBUILDINGS OR LIKE STRUCTURES FOR PARTICULAR PURPOSES; SWIMMING OR SPLASH BATHS OR POOLS; MASTS; FENCING; TENTS OR CANOPIES, IN GENERAL
12Towers; Masts or poles; Chimney stacks; Water-towers; Methods of erecting such structures
02Structures made of specified materials
08of metal
10Truss-like structures
Anmelder
  • REDLBERGER, Alfred [AT]/[AT]
Erfinder
  • REDLBERGER, Alfred
Vertreter
  • MÜLLNER, Martin
Prioritätsdaten
A 768/201006.05.2010AT
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) RÜCKHALTESYSTEM FÜR FAHRZEUGE IM BEREICH VON STRASSEN
(EN) RESTRAINT SYSTEM FOR VEHICLES IN THE REGION OF ROADS
(FR) SYSTÈME DE RETENUE POUR VÉHICULES AU NIVEAU DE LA CHAUSSÉE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Rückhaltesystem für Fahrzeuge im Bereich von Straßen, das mit im Wesentlichen tafelförmigen Sicht- und/oder Schallschutzelementen (1) kombiniert ist, wobei beispielsweise aus Beton hergestellte Abweiselemente (2) über Verbindungsstege (3) mit Abstützungen (4) verbunden sind und die Sicht- und/oder Schallschutzelemente (1) zwischen den in Längsrichtung der Abweiselemente (2) verlaufenden, den Sicht- und/oder Schallschutzelementen (1) zugewandten Seitenflächen und den den Sicht- und/oder Schallschutzelementen (1) zugewandten Seitenflächen der Abstützungen (4) gehalten sind. Die Sicht- und/oder Schallschutzelemente (1) weisen an deren unterem Rand offene Schlitze (6, 6') auf, in welche die Verbindungsstege (3, 3') der Abweiselemente (2) eingreifen.
(EN)
The invention relates to a restraint system for vehicles in the region of roads, which is combined with substantially panel-shaped screening and/or noise protection elements (1), wherein deflecting elements (2), which are made of concrete for example, are connected to supports (4) via connecting webs (3), and the screening and/or noise protection elements (1) are held between the lateral surfaces which extend in the longitudinal direction of the deflecting elements (2) and which face the screening and/or noise protection elements (1) and the lateral surfaces of the supports (4) which face the screening and/or noise protection elements (1). The screening and/or noise protection elements (1) are provided at their lower edge with open slots (6, 6') in which the connecting webs (3, 3') of the deflecting elements (2) engage.
(FR)
L'invention concerne un système de retenue pour véhicules au niveau de la chaussée, qui est combiné avec des éléments de protection visuelle et/ou sonore (1) sensiblement en forme de panneaux. Des éléments déflecteurs (2) fabriqués par exemple en béton sont connectés par le biais de pièces de connexion (3) à des supports (4) et les éléments de protection visuelle et/ou sonore (1) sont maintenus entre les surfaces latérales s'étendant dans la direction longitudinale des éléments déflecteurs (2), tournées vers les éléments de protection visuelle et/ou sonore (1), et les surfaces latérales des supports (4) tournées vers les éléments de protection visuelle et/ou sonore (1). Les éléments de protection visuelle et/ou sonore (1) présentent des fentes ouvertes (6, 6') au niveau de leur bord inférieur, dans lesquelles s'engagent les pièces de connexion (3, 3') des éléments déflecteurs (2).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten