In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2011137940 - VERFAHREN ZUM GENERIEREN VON DEN FAHRZUSTAND EINES KRAFTFAHRZEUGS BESCHREIBENDEN SIGNALEN

Veröffentlichungsnummer WO/2011/137940
Veröffentlichungsdatum 10.11.2011
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2010/066795
Internationales Anmeldedatum 04.11.2010
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 17.01.2012
IPC
B62D 6/00 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
6Einrichtungen, die selbsttätig die Lenkung in Abhängigkeit von erfassten und dementsprechend berücksichtigten Fahrbedingungen beeinflussen, z.B. Steuerschaltungen
B62D 121/00 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
121Kräfte, die auf das Lenkgestänge aufgebracht werden
B62D 137/00 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
137Bedingungen, die nicht durch die Gruppen B62D101/-B62D135/92
CPC
B60W 40/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
WCONJOINT CONTROL OF VEHICLE SUB-UNITS OF DIFFERENT TYPE OR DIFFERENT FUNCTION; CONTROL SYSTEMS SPECIALLY ADAPTED FOR HYBRID VEHICLES; ROAD VEHICLE DRIVE CONTROL SYSTEMS FOR PURPOSES NOT RELATED TO THE CONTROL OF A PARTICULAR SUB-UNIT
40Estimation or calculation of ; non-directly measurable; driving parameters for road vehicle drive control systems not related to the control of a particular sub unit, ; e.g. by using mathematical models
10related to vehicle motion
B62D 6/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
6Arrangements for automatically controlling steering depending on driving conditions sensed and responded to, e.g. control circuits
B62D 6/006
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
6Arrangements for automatically controlling steering depending on driving conditions sensed and responded to, e.g. control circuits
002computing target steering angles for front or rear wheels
006using a measured or estimated road friction coefficient
Anmelder
  • ZF LENKSYSTEME GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • GREUL, Roland [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SPRINZL, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • GREUL, Roland
  • SPRINZL, Michael
Prioritätsdaten
10 2010 028 547.104.05.2010DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM GENERIEREN VON DEN FAHRZUSTAND EINES KRAFTFAHRZEUGS BESCHREIBENDEN SIGNALEN
(EN) METHOD FOR GENERATING SIGNALS THAT DESCRIBE THE DRIVING STATE OF A MOTOR VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ DE GÉNÉRATION DE SIGNAUX DÉFINISSANT LA SITUATION DE CONDUITE D'UN VÉHICULE AUTOMOBILE
Zusammenfassung
(DE)
Es werden ein Verfahren und eine Anordnung zum Generieren von den Fahrzustand beschreibenden Signalen (40) eines Kraftfahrzeugs beschrieben. Das Kraftfahrzeugs ist mit einem Fahrdynamikregelsystem ausgestattet, wobei die Zahnstangenkraft berechnet und unter Nutzung weiterer Signale querdynamische Größen abgeleitet werden.
(EN)
The invention relates to a method and a system for generating signals (40) of a motor vehicle that describe the driving state. The motor vehicle is equipped with a vehicle dynamics control system, wherein the steering rack force is calculated and lateral dynamic variables are derived using further signals.
(FR)
L'invention concerne un procédé et un système permettant de générer des signaux (40) définissant la situation de conduite d'un véhicule automobile. Le véhicule automobile est équipé d'un système de contrôle dynamique de trajectoire, la force de la crémaillère étant calculée et des grandeurs dynamiques transversales étant déduites moyennant l'utilisation d'autres signaux.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten