In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2011134710 - VORRICHTUNG ZUM ABSCHEIDEN FERROMAGNETISCHER PARTIKEL AUS EINER SUSPENSION

Veröffentlichungsnummer WO/2011/134710
Veröffentlichungsdatum 03.11.2011
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2011/053450
Internationales Anmeldedatum 08.03.2011
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 14.02.2012
IPC
B03C 1/28 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
1Magnetische Aufbereitung
02mit direkter Einwirkung auf die abzutrennende Substanz
28Magnetstopfen und Magnetfangstäbe
B03C 1/033 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
03Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
CMagnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
1Magnetische Aufbereitung
02mit direkter Einwirkung auf die abzutrennende Substanz
025Hochgradient-Magnetscheider
031Bestandteile; Hilfsoperationen
033charakterisiert durch geschlossenes Magnetfeld
CPC
B03C 1/0332
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
1Magnetic separation
02acting directly on the substance being separated
025High gradient magnetic separators
031Component parts; Auxiliary operations
033characterised by the magnetic circuit
0332using permanent magnets
B03C 1/286
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
1Magnetic separation
02acting directly on the substance being separated
28Magnetic plugs and dipsticks
286disposed at the inner circumference of a recipient, e.g. magnetic drain bolt
B03C 2201/18
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
03SEPARATION OF SOLID MATERIALS USING LIQUIDS OR USING PNEUMATIC TABLES OR JIGS; MAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
CMAGNETIC OR ELECTROSTATIC SEPARATION OF SOLID MATERIALS FROM SOLID MATERIALS OR FLUIDS; SEPARATION BY HIGH-VOLTAGE ELECTRIC FIELDS
2201Details of magnetic or electrostatic separation
18Magnetic separation whereby the particles are suspended in a liquid
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • DANOV, Vladimir [RU]/[DE] (UsOnly)
  • DENNERLEIN, Klaus [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HARTMANN, Werner [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHRÖTER, Andreas [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • DANOV, Vladimir
  • DENNERLEIN, Klaus
  • HARTMANN, Werner
  • SCHRÖTER, Andreas
Gemeinsamer Vertreter
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT
Prioritätsdaten
10 2010 018 545.028.04.2010DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM ABSCHEIDEN FERROMAGNETISCHER PARTIKEL AUS EINER SUSPENSION
(EN) DEVICE FOR SEPARATING FERROMAGNETIC PARTICLES FROM A SUSPENSION
(FR) DISPOSITIF SERVANT À SÉPARER DES PARTICULES FERROMAGNÉTIQUES D'UNE SUSPENSION
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung zum Abscheiden ferromagnetischer Partikel aus einer Suspension, mit einem von der Suspension durchströmbaren rohrförmigen Reaktor und ein Magnetfeld erzeugenden Magneten, wobei der Reaktor (2) eine Trennwand (7) aufweist, die das Innere des Reaktors (2) in einen ersten Raum (8) und einen zweiten Raum (9) trennt, wobei die Magnete (10) in und/oder an der Trennwand (7) angeordnet sind und die Trennwand (7) wenigstens eine den ersten Raum (8) mit dem zweiten Raum (9) verbindende Öffnung (11, 12) aufweist.
(EN)
A device for separating ferromagnetic particles from a suspension, comprising a tubular reactor through which the suspension can flow and magnets generating a magnetic field, wherein the reactor (2) has a dividing wall (7), which divides the interior of the reactor (2) into a first space (8) and a second space (9), wherein the magnets (10) are arranged in and/or on the dividing wall (7) and the dividing wall (7) has at least one opening (11, 12) connecting the first space (8) to the second space (9).
(FR)
L'invention concerne un dispositif servant à séparer des particules ferromagnétiques d'une suspension, comprenant un réacteur tubulaire pouvant être traversé par la suspension, et des aimants produisant un champ magnétique. Le réacteur (2) présente une paroi séparatrice (7) qui sépare l'intérieur du réacteur (2) en une première chambre (8) et une deuxième chambre (9). Les aimants (10) sont disposés dans et/ou sur la paroi séparatrice (7), et la paroi séparatrice (7) présente au moins une ouverture (11, 12) mettant en communication la première chambre (8) avec la deuxième chambre (9).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten