In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2011073220 - HYPERVERZWEIGTE POLYESTER MIT HYDROPHOBEM KERN ZUR SOLUBILISIERUNG SCHWERLÖSLICHER WIRKSTOFFE

Veröffentlichungsnummer WO/2011/073220
Veröffentlichungsdatum 23.06.2011
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2010/069680
Internationales Anmeldedatum 15.12.2010
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 21.04.2011
IPC
C08G 63/12 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
63Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureesterbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyester, die von Hydroxycarbonsäuren oder von Polycarbonsäuren und Polyhydroxyverbindungen abgeleitet sind
12von Polycarbonsäuren und Polyhydroxyverbindungen abgeleitet
A01N 25/02 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
NKonservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
25Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, gekennzeichnet durch ihre Form, durch ihre inaktiven Bestandteile oder durch ihre Anwendungsmethoden; Substanzen zur Verringerung der schädlichen Wirkung der aktiven Bestandteile auf andere Organismen als Schädlinge
02mit Flüssigkeiten als Träger, Verdünnungsmittel oder Lösungsmittel
A01N 25/30 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
NKonservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
25Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, gekennzeichnet durch ihre Form, durch ihre inaktiven Bestandteile oder durch ihre Anwendungsmethoden; Substanzen zur Verringerung der schädlichen Wirkung der aktiven Bestandteile auf andere Organismen als Schädlinge
30gekennzeichnet durch oberflächenaktive Zusätze
CPC
A01N 25/02
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
NPRESERVATION OF BODIES OF HUMANS OR ANIMALS OR PLANTS OR PARTS THEREOF; BIOCIDES, e.g. AS DISINFECTANTS, AS PESTICIDES, AS HERBICIDES
25Biocides, pest repellants or attractants, or plant growth regulators, characterised by their forms, or by their non-active ingredients or by their methods of application, ; e.g. seed treatment or sequential application;
02containing liquids as carriers, diluents or solvents
A01N 25/30
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
NPRESERVATION OF BODIES OF HUMANS OR ANIMALS OR PLANTS OR PARTS THEREOF; BIOCIDES, e.g. AS DISINFECTANTS, AS PESTICIDES, AS HERBICIDES
25Biocides, pest repellants or attractants, or plant growth regulators, characterised by their forms, or by their non-active ingredients or by their methods of application, ; e.g. seed treatment or sequential application;
30characterised by the surfactants
A61K 47/34
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
47Medicinal preparations characterised by the non-active ingredients used, e.g. carriers or inert additives; Targeting or modifying agents chemically bound to the active ingredient
30Macromolecular organic or inorganic compounds, e.g. inorganic polyphosphates
34Macromolecular compounds obtained otherwise than by reactions only involving carbon-to-carbon unsaturated bonds, e.g. polyesters, polyamino acids, polysiloxanes, polyphosphazines, copolymers of polyalkylene glycol or poloxamers
C08G 63/12
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
63Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic ester link in the main chain of the macromolecule
02Polyesters derived from hydroxycarboxylic acids or from polycarboxylic acids and polyhydroxy compounds
12derived from polycarboxylic acids and polyhydroxy compounds
Anmelder
  • BASF SE [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • TÜRK, Holger [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HABERECHT, Monika [DE]/[DE] (UsOnly)
  • YAMADA, Hiroe [JP]/[DE] (UsOnly)
  • BRUCHMANN, Bernd [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHÖNFELDER, Daniel [DE]/[BE] (UsOnly)
  • ISHAQUE, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
  • TROPPMANN, Ulrike [DE]/[DE] (UsOnly)
  • CLAUSS, Joachim [DE]/[DE] (UsOnly)
  • LIEW, Chee Chin [MY]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • TÜRK, Holger
  • HABERECHT, Monika
  • YAMADA, Hiroe
  • BRUCHMANN, Bernd
  • SCHÖNFELDER, Daniel
  • ISHAQUE, Michael
  • TROPPMANN, Ulrike
  • CLAUSS, Joachim
  • LIEW, Chee Chin
Vertreter
  • RIPPEL, Hans Christoph
Prioritätsdaten
09179828.018.12.2009EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HYPERVERZWEIGTE POLYESTER MIT HYDROPHOBEM KERN ZUR SOLUBILISIERUNG SCHWERLÖSLICHER WIRKSTOFFE
(EN) HYPERBRANCHED POLYESTER WITH A HYDROPHOBIC NUCLEUS FOR SOLUBILIZING POORLY SOLUBLE ACTIVE SUBSTANCES
(FR) POLYESTERS HYPERRAMIFIÉS À NOYAU HYDROPHOBE POUR LA SOLUBILISATION D'AGENTS ACTIFS PEU SOLUBLES
Zusammenfassung
(DE)
Gegenstand der Erfindung ist eine Zusammensetzung enthaltend einen Wirkstoff, der in Wasser bei 20 °C zu höchstens 10 g/L löslich ist, und einen hyperzverzweigten Polyester basierend auf einer hydrophoben Dicarbonsure und einem trifunktionellen Alkohol. Die Erfindung betrifft ferner den genannten hyperverzweigten Polyester, ein Verfahren zu seiner Herstellung und seine Verwendung zur Solubilisierung eines Wirkstoffs, der in Wasser bei 20 °C zu höchstens 10 g/L löslich ist, in wässrigen Lösungen.
(EN)
The invention relates to a composition containing an active substance which is soluble in water up to 10 g/L at 20 °C and a hyperbranched polyester based on a hydrophobic dicarboxylic acid and a trifunctional alcohol. The invention further relates to said hyperbranched polyester, to a method for the production thereof, and to the use thereof for solubilizing an active material which is soluble in water up to 10 g/L at 20 °C in aqueous solutions.
(FR)
L'invention concerne une composition contenant un agent actif soluble à hauteur de 10 g/L au maximum dans de l'eau à 20 °C, et un polyester hyperramifié à base d'un acide dicarboxylique hydrophobe et d'un alcool trifonctionnel. L'invention concerne également ledit polyester hyperramifié, un procédé de préparation de celui-ci et son utilisation pour la solubilisation d'un agent actif soluble à hauteur de 10 g/L au maximum dans de l'eau à 20 °C, dans des solutions aqueuses.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten