WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2011054833) AUFZUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2011/054833    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP2010/066667
Veröffentlichungsdatum: 12.05.2011 Internationales Anmeldedatum: 03.11.2010
IPC:
B66B 11/02 (2006.01)
Anmelder: WOBBEN, Aloys [DE/DE]; (DE) (For All Designated States Except US).
MEYER, Hermann [DE/DE]; (DE) (For US Only).
NEUNDLINGER, Ulrich [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: MEYER, Hermann; (DE).
NEUNDLINGER, Ulrich; (DE)
Vertreter: EISENFÜHR SPEISER & PARTNER; Postfach 10 60 78 28060 Bremen (DE)
Prioritätsdaten:
10 2009 053 249.8 06.11.2009 DE
Titel (DE) AUFZUG
(EN) ELEVATOR
(FR) ASCENSEUR
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die vorliegende Erfindung betrifft einen Aufzug mit einer Antriebseinheit. Weiterhin betrifft die vorliegende Erfindung eine Windenergieanlage mit einem Aufzug. Um die Kosten für den Aufzug zu verringern und so den Aufzug wirtschaftlich attraktiver zu machen, ist der Aufzug der eingangs genannten Art gekennzeichnet durch einen als Fahrkorb verwendeten Schrank. Dabei liegt der Erfindung die Erkenntnis zu Grunde, dass sich ein Schrank in seinem grundsätzlichen Aufbau mit Boden, Seitenwänden und einer Tür nicht von einem speziell für einen Aufzug hergestellten Fahrkorb unterscheidet. Natürlich gibt es Unterschiede, z. B. in der Aufhängung und Bedienung der Tür, aber diese Unterschiede können, soweit sie einer Verwendung eines Schrankes als Fahrkorb entgegenstehen, beseitigt werden, sodass der Aufwand insgesamt immer noch geringer ist als der Aufwand für einen eigens für den Aufzug konstruierten Fahrkorb.
(EN)The invention relates to an elevator having a drive unit. The invention further relates to a wind power plant having an elevator. In order to reduce the costs for the elevator and thus to make the elevator more economically attractive, the elevator of the type indicated above is characterized in that a cabinet is used as the travel car. The invention is thereby based on the idea that the fundamental construction of a cabinet, having a floor, side walls, and a door, is no different from a travel car produced specially for an elevator. There are, of course, differences, such as in the suspension and operation of the door, but said differences can be overcome insofar as said differences oppose a use of a cabinet as the travel cab, such that the total complexity is still less than the complexity for a travel cab custom designed for the elevator.
(FR)L'invention concerne un ascenseur comportant une unité d'entraînement. L'invention concerne en outre une éolienne comportant un ascenseur. Dans le but de réduire le coût de l'ascenseur et de rendre ainsi l'ascenseur économiquement plus attractif, l'ascenseur du type précité est caractérisé par une armoire utilisée comme cabine. L'invention réside dans le fait qu'une armoire, dans sa structure fondamentale comportant un fond, des parois latérales et une porte, ne se différencie pas d'une cabine produite spécialement pour un ascenseur. Il existe bien entendu des différences, par exemple, dans la suspension et la commande de la porte, mais, dans la mesure où elles s'opposent à une utilisation d'une armoire comme cabine, ces différences peuvent être éliminées de sorte que la dépense soit, dans l'ensemble, toujours plus faible que la dépense pour une cabine construite spécialement pour l'ascenseur.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)