Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2011051364) LAGERANORDNUNG UND VERFAHREN ZUM MONTIEREN EINES BAUTEILS

Pub. No.:    WO/2011/051364    International Application No.:    PCT/EP2010/066304
Publication Date: 05.05.2011 International Filing Date: 28.10.2010
IPC: F16C 33/76
F16C 35/04
Applicants: AKTIEBOLAGET SKF
HORLING, Peter
KERN, Henning
Inventors: HORLING, Peter
KERN, Henning
Title: LAGERANORDNUNG UND VERFAHREN ZUM MONTIEREN EINES BAUTEILS
Abstract:
Die Erfindung betrifft eine Lageranordnung mit einem Lager (1), das eine Welle (4) relativ zu einem Gehäuse (3) drehbar lagert und mit einer Dichtung (9), die das Lager (1) axial abdichtet. Die Dichtung (9) weist eine äußere Komponente (10) und/oder eine innere Komponente (11) auf. Die äußere Komponente (10) und/oder die innere Komponente (11) ist als ein Dichtungsbauteil ausgebildet, das eine kreisförmige Außenkontur (12) mit mehreren in Umfangsrichtung aufeinander folgenden, radial nach außen überstehenden und elastisch deformierbaren Vorsprüngen (13) oder eine kreisförmige Innenkontur (14) mit mehreren in Umfangsrichtung aufeinander folgenden, radial nach innen überstehenden und elastisch deformierbaren Vorsprüngen (15) aufweist. Die Vorsprünge (13, 15) erstrecken sich jeweils bis zum gleichen Radius und definieren dadurch einen Mittelpunkt des Dichtungsbauteils. Das Gehäuse (3) weist eine Bohrung (2) mit mehreren Vertiefungen (16) auf, die jeweils in Umfangsrichtung in einem Abstand zu den radial nach außen überstehenden Vorsprüngen (13) angeordnet sind. Alternativ oder zusätzlich ist die Welle (4) wenigstens in einem Axialbereich, in dem die radial nach innen überstehenden Vorsprünge (15) angeordnet sind, konisch ausgebildet.