In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2011047854 - SCHNEIDGERÄT, INSBESONDERE HECKENSCHERE

Veröffentlichungsnummer WO/2011/047854
Veröffentlichungsdatum 28.04.2011
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2010/006428
Internationales Anmeldedatum 21.10.2010
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 22.08.2011
IPC
A01G 3/04 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
3Schneidgeräte, besonders ausgebildet für den Gartenbau; Entasten von stehenden Bäumen
04Geräte zum Beschneiden von Hecken, z.B. Heckenscheren
A01G 3/053 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
GGartenbau; Anbau von Gemüse, Blumen, Reis, Obst, Wein, Hopfen oder Seetang; Forstwirtschaft; Bewässern
3Schneidgeräte, besonders ausgebildet für den Gartenbau; Entasten von stehenden Bäumen
04Geräte zum Beschneiden von Hecken, z.B. Heckenscheren
047tragbare Geräte
053mit maschinellem Antrieb
CPC
A01G 3/0435
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
GHORTICULTURE; CULTIVATION OF VEGETABLES, FLOWERS, RICE, FRUIT, VINES, HOPS OR SEAWEED; FORESTRY; WATERING
3Cutting implements specially adapted for horticultural purposes; Delimbing standing trees
04Apparatus for trimming hedges, e.g. hedge shears
0435Machines specially adapted for shaping plants, e.g. topiaries
A01G 3/053
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
GHORTICULTURE; CULTIVATION OF VEGETABLES, FLOWERS, RICE, FRUIT, VINES, HOPS OR SEAWEED; FORESTRY; WATERING
3Cutting implements specially adapted for horticultural purposes; Delimbing standing trees
04Apparatus for trimming hedges, e.g. hedge shears
047portable
053motor-driven
Anmelder
  • HOFMANN, Johann [DE]/[DE]
Erfinder
  • HOFMANN, Johann
Vertreter
  • FIENER, Josef
Prioritätsdaten
20 2009 014 274.421.10.2009DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHNEIDGERÄT, INSBESONDERE HECKENSCHERE
(EN) CUTTING DEVICE, IN PARTICULAR A HEDGE TRIMMER
(FR) APPAREIL DE COUPE, NOTAMMENT TAILLE-HAIES
Zusammenfassung
(DE)
Zur einfacheren Ausführung von Formschnitten mit einem Schneidgerät (10), insbesondere einer Heckenschere mit einem aus einem Gehäuse (11) vorstehenden Messerbalken mit einer Messerschiene (17) und mindestens einem an oder in der Messerschiene (17) verschiebbar geführten Messer (18) wird vorgeschlagen, dass die Messerschiene (17) und das Messer (18) gegenüber einer Hauptachse (X) des Schneidgeräts (10) bogenförmig gekrümmt ausgebildet sind. Bevorzugt sind die Messerschiene (17) und das Messer (18) aus einem verformbaren Material gebildet, wobei insbesondere eine Verstellvorrichtung (20) für die Einstellung der Krümmung/Verformung vorgesehen ist.
(EN)
In order to enable the easier execution of shaped cuts by means of a cutting device (10), in particular a hedge trimmer, having a blade bar projecting from a housing (11) and having a blade rail (17) and at least one blade (18) slidably guided on or in the blade rail (17), the invention proposes that the blade rail (17) and the blade (18) be designed so as to be curved in an arc with respect to a main axis (X) of the cutting device (10). The blade rail (17) and the blade (18) are preferably made of a deformable material, wherein in particular an adjusting device (20) is provided for setting the curvature/deformation.
(FR)
Le but de l'invention est de permettre de réaliser facilement des coupes avec un appareil de coupe (10), notamment un taille-haies, comprenant une barre de coupe qui est en porte-à-faux d'un boîtier (11) et est dotée d'une poutrelle de lames (17), et au moins une lame (18) guidée mobile sur ou dans la poutrelle (17), la poutrelle (17) et la lame (18) étant incurvées en arc par rapport à un axe principal (X) de l'appareil de coupe (10). De préférence, la poutrelle (17) et la lame (18) sont constitués d'un matériau déformable, un dispositif de réglage (20) étant notamment prévu pour le réglage de la courbure / la déformation.
Auch veröffentlicht als
EP2010779225
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten