Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2011017036) SELF-INTERFERENCE CANCELLATION FOR MULTICHANNEL MODEMS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2011/017036 Internationale Anmeldenummer PCT/US2010/043175
Veröffentlichungsdatum: 10.02.2011 Internationales Anmeldedatum: 24.07.2010
IPC:
H04B 1/52 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
B
Übertragung
1
Einzelheiten von Übertragungssystemen, soweit sie nicht von einer einzigen der Gruppen H04B3/-H04B13/138; Einzelheiten von Übertragungssystemen, die nicht durch das zur Übertragung verwendete Medium gekennzeichnet sind
38
Sendeempfangsgerät, d.h. Anordnungen, in denen Sender und Empfänger eine bauliche Einheit bilden und in denen wenigstens ein Teil zum Senden und zum Empfangen verwendet wird
40
Schaltungen
50
unter Verwendung verschiedener Frequenzen für die beiden Übertragungsrichtungen
52
Hybride Anordnungen, d.h. Gabelschaltungen für den Übergang vom Einzelpfad mit Zweiwegübertragung auf Einzelübertragung auf jedem der beiden Pfade oder umgekehrt
Anmelder:
QUALCOMM INCORPORATED [US/US]; ATTN: International IP Administration 5775 Morehouse Drive San Diego, California 92121-1714, US (AllExceptUS)
SAMPATH, Hemanth [US/US]; US (UsOnly)
GORE, Dhananjay Ashok [IN/US]; US (UsOnly)
JONES IV, Vincent Knowles [US/US]; US (UsOnly)
Erfinder:
SAMPATH, Hemanth; US
GORE, Dhananjay Ashok; US
JONES IV, Vincent Knowles; US
Vertreter:
JENCKES, Kenyon S.; ATTN: International IP Administration 5775 Morehouse Drive San Diego, California 92121-1714, US
Prioritätsdaten:
12/510,47428.07.2009US
Titel (EN) SELF-INTERFERENCE CANCELLATION FOR MULTICHANNEL MODEMS
(FR) ANNULATION D'AUTOBROUILLAGE POUR MODEMS MULTICANAUX
Zusammenfassung:
(EN) A method for detecting and reducing aliasing is described. The method may be implemented by a first wireless device. A first signal may be transmitted on a first frequency channel. A second signal may be received on a second frequency channel. The second signal may be received concurrently with the transmission of the first signal. Aliasing of the first signal on the second signal may be detected. Aliasing may be reduced.
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de détecter et de réduire le crénelage. Le procédé peut être mis en œuvre par un premier dispositif sans fil. Un premier signal peut être transmis sur un premier canal de fréquence. Un second signal peut être reçu sur un second canal de fréquence. Le second signal peut être reçu en même temps que la transmission du premier signal. Le crénelage du premier signal sur le second signal peut être détecté. Le crénelage peut être réduit.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)
Auch veröffentlicht als:
EP2460280JP2013501403CN102474296KR1020120051054IN241/MUMNP/2012