In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010072596 - PHASENSEPARIERENDE BLOCK- ODER PFROPFCOPOLYMERE AUS UNVERTRÄGLICHEN HARTBLÖCKEN UND FORMMASSEN MIT HOHER STEIFIGKEIT

Veröffentlichungsnummer WO/2010/072596
Veröffentlichungsdatum 01.07.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/067019
Internationales Anmeldedatum 14.12.2009
IPC
B32B 27/30 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
27Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Kunstharz enthalten
30enthaltend Vinylharz; enthaltend Acrylharz
C08F 297/04 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
FMakromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
297Makromolekulare Verbindungen, die durch aufeinanderfolgendes Polymerisieren verschiedener Monomersysteme erhalten werden unter Verwendung eines Katalysators des ionischen Typs oder des Koordinationstyps ohne Desaktivierung des Zwischenpolymerisats
02unter Verwendung eines Katalysators vom anionischen Typ
04Polymerisieren vinylaromatischer Monomerer und konjugierter Diene
C08L 25/06 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
LMassen auf Basis makromolekularer Verbindungen
25Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung besitzt und wobei wenigstens einer mit einem endständigen aromatischen carbocyclischen Ring versehen ist; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
02Homo- oder Mischpolymerisate von Kohlenwasserstoffen
04Homo- oder Mischpolymerisate des Styrols
06Polystyrol
C08L 25/10 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
LMassen auf Basis makromolekularer Verbindungen
25Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung besitzt und wobei wenigstens einer mit einem endständigen aromatischen carbocyclischen Ring versehen ist; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
02Homo- oder Mischpolymerisate von Kohlenwasserstoffen
04Homo- oder Mischpolymerisate des Styrols
08Mischpolymerisate des Styrols
10mit konjugierten Dienen
C08L 51/06 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
LMassen auf Basis makromolekularer Verbindungen
51Massen auf Basis von Pfropfpolymerisaten, deren aufgepfropfte Komponente erhalten wird durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
06gepfropft auf Homo- oder Mischpolymerisate von nur eine Kohlenstoff-Kohlenstoff- Doppelbindung enthaltenden aliphatischen Kohlenwasserstoffen
C08L 53/02 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
LMassen auf Basis makromolekularer Verbindungen
53Massen auf Basis von Blockmischpolymeren, die mindestens einen Block eines Polymerisats enthalten, das durch Reaktionen erhalten wird, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff- Bindungen beteiligt sind; Massen auf Basis solcher Blockmischpolymere
02von vinylaromatischen Monomeren und konjugierten Dienen
CPC
C08F 297/04
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
FMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED BY REACTIONS ONLY INVOLVING CARBON-TO-CARBON UNSATURATED BONDS
297Macromolecular compounds obtained by successively polymerising different monomer systems using a catalyst of the ionic or coordination type without deactivating the intermediate polymer
02using a catalyst of the anionic type
04polymerising vinyl aromatic monomers and conjugated dienes
C08F 297/044
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
FMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED BY REACTIONS ONLY INVOLVING CARBON-TO-CARBON UNSATURATED BONDS
297Macromolecular compounds obtained by successively polymerising different monomer systems using a catalyst of the ionic or coordination type without deactivating the intermediate polymer
02using a catalyst of the anionic type
04polymerising vinyl aromatic monomers and conjugated dienes
044using a coupling agent
C08L 25/06
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
LCOMPOSITIONS OF MACROMOLECULAR COMPOUNDS
25Compositions of, homopolymers or copolymers of compounds having one or more unsaturated aliphatic radicals, each having only one carbon-to-carbon double bond, and at least one being terminated by an aromatic carbocyclic ring; Compositions of derivatives of such polymers
02Homopolymers or copolymers of hydrocarbons
04Homopolymers or copolymers of styrene
06Polystyrene
C08L 25/10
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
LCOMPOSITIONS OF MACROMOLECULAR COMPOUNDS
25Compositions of, homopolymers or copolymers of compounds having one or more unsaturated aliphatic radicals, each having only one carbon-to-carbon double bond, and at least one being terminated by an aromatic carbocyclic ring; Compositions of derivatives of such polymers
02Homopolymers or copolymers of hydrocarbons
04Homopolymers or copolymers of styrene
08Copolymers of styrene
10with conjugated dienes
C08L 53/02
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
LCOMPOSITIONS OF MACROMOLECULAR COMPOUNDS
53Compositions of block copolymers containing at least one sequence of a polymer obtained by reactions only involving carbon-to-carbon unsaturated bonds; Compositions of derivatives of such polymers
02of vinyl-aromatic monomers and conjugated dienes
Anmelder
  • BASF SE [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • KNOLL, Konrad [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KOCH, Jürgen [DE]/[DE] (UsOnly)
  • CHAROENSIRISOMBOON, Piyada [TH]/[DE] (UsOnly)
  • WAGNER, Daniel [DE]/[DE] (UsOnly)
  • VERLINDEN, Geert [BE]/[BE] (UsOnly)
  • WEIDISCH, Roland [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • KNOLL, Konrad
  • KOCH, Jürgen
  • CHAROENSIRISOMBOON, Piyada
  • WAGNER, Daniel
  • VERLINDEN, Geert
  • WEIDISCH, Roland
Gemeinsamer Vertreter
  • BASF SE
Prioritätsdaten
08172791.923.12.2008EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) PHASENSEPARIERENDE BLOCK- ODER PFROPFCOPOLYMERE AUS UNVERTRÄGLICHEN HARTBLÖCKEN UND FORMMASSEN MIT HOHER STEIFIGKEIT
(EN) PHASE-SEPARATING BLOCK OR GRAFT COPOLYMERS COMPRISING INCOMPATIBLE HARD BLOCKS AND MOULDING COMPOSITIONS HAVING A HIGH STIFFNESS
(FR) COPOLYMÈRES SÉQUENCÉS OU GREFFÉS À SÉPARATION DE PHASE, COMPOSÉS DE BLOCS DURS INCOMPATIBLES, ET MATIÈRES DE MOULAGE DE GRANDE RIGIDITÉ
Zusammenfassung
(DE)
Ein Block- oder Pfropfcopolymer mit einem gewichtsmittleren Molekulargewicht Mw von mindestens 100.000 g/mol, enthaltend a) mindestens einen Block S aus 95 bis 100 Gew.-% vinylaromatischen Monomeren und 0 bis 5 Gew.-% Dienen und b) mindestens einen Copolymerblock (S/B)A aus 63 bis 80 Gew.-% vinylaromatischen Monomeren und 20 bis 37 Gew.-% Dienen mit einer Glasübergangstemperatur TgA im Bereich von 5 bis 30°C, wobei der Gewichtsanteil der Summe aller Blöcke S im Bereich von 50 bis 70 Gew.-%, bezogen auf das Block- oder Pfropfcopolymer, liegt, sowie Mischungen davon und deren Verwendung.
(EN)
A block or graft copolymer having a weight-average molecular weight Mw of at least 100 000 g/mol and comprising a) at least one block S composed of from 95 to 100% by weight of vinylaromatic monomers and from 0 to 5% by weight of dienes and b) at least one copolymer block (S/B)A composed of from 63 to 80% by weight of vinylaromatic monomers and from 20 to 37% by weight of dienes and having a glass transition temperature TgA in the range from 5 to 30°C, where the proportion by weight of the sum of all blocks S is in the range from 50 to 70% by weight, based on the block or graft copolymer, and also mixtures thereof and their use.
(FR)
L'invention concerne un copolymère séquencé ou greffé de poids moléculaire Mw moyen d'au moins 100.000 g/mol, comportant a) au moins un bloc S composé pour 95 à 100 % en poids de monomères vinyliques aromatiques et pour 0 à 5 % en poids de diènes et b) au moins un bloc copolymère (S/B)A composé pour 63 à 80 en poids de monomères vinyliques aromatiques et pour 20 à 37 % en poids de diènes et présentant une température de transition vitreuse TgA allant de 5 à 30°C, la partie en poids de la somme de tous les blocs S représentant 50 à 70 % en poids relativement au copolymère séquencé ou greffé. L'invention porte également sur des mélanges de ces copolymères et sur leur utilisation.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten