In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010069991 - SYSTEM ZUM ERFASSEN VON BETRIEBSDATEN EINES FAHRZEUGS

Veröffentlichungsnummer WO/2010/069991
Veröffentlichungsdatum 24.06.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/067276
Internationales Anmeldedatum 16.12.2009
IPC
G07C 5/08 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
08Registrieren oder Anzeigen anderer Betriebswerte mit oder ohne Registrieren der Fahr-, Arbeits-, Ruhe- oder Wartezeit
G07C 5/00 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
CPC
G07C 5/008
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
5Registering or indicating the working of vehicles
008communicating information to a remotely located station
G07C 5/085
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
5Registering or indicating the working of vehicles
08Registering or indicating performance data other than driving, working, idle, or waiting time, with or without registering driving, working, idle or waiting time
0841Registering performance data
085using electronic data carriers
Anmelder
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • DITTMERS, Reinhard [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GANDRAS, Dirk [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GUT, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHLENKER, Reinhold [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHULZ, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • DITTMERS, Reinhard
  • GANDRAS, Dirk
  • GUT, Michael
  • SCHLENKER, Reinhold
  • SCHULZ, Frank
Gemeinsamer Vertreter
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH
Prioritätsdaten
10 2008 062 717.818.12.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SYSTEM ZUM ERFASSEN VON BETRIEBSDATEN EINES FAHRZEUGS
(EN) SYSTEM FOR COLLECTING OPERATING DATA OF A VEHICLE
(FR) SYSTÈME POUR DÉTECTER DES DONNÉES DE MARCHE D'UN VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein System zum Erfassen von Betriebsdaten eines Fahrzeugs, umfassend einen fest in dem Fahrzeug einbaubaren digitalen Tachographen (1), ferner ein Empfängermodul (2) für einen Empfang von Daten zur Steuerung des Tachographen (1), das über eine durch den Tachographen (1) vorgegebene Schnittstelle lösbar mit diesem Tachographen (1) verbunden ist, sowie mindestens eine mit einem Sender ausgestattete Fernbedienung (3) zum Bedienen des Tachographen (1), die für eine drahtlose Datenübertragung mit dem Empfängermodul (2) eingerichtet ist.
(EN)
The invention relates to a system for collecting operating data of a vehicle, comprising a digital tachograph (1) that can be installed rigidly in the vehicle, and a receiver module (2) for receiving data for controlling the tachograph (1), said module being removably connected to said tachograph (1) by way of an interface prescribed by the tachograph (1), and at least one remote control (3) equipped with a transmitter for operating the tachograph (1), said remote control being adapted to wirelessly transfer data using the receiver module (2).
(FR)
L'invention porte sur un système pour détecter des données de marche d'un véhicule, comprenant un tachygraphe numérique (1), pouvant être monté à demeure dans le véhicule, et en outre un module récepteur (2), destiné à la réception de données pour la commande du tachygraphe (1), qui, par l'intermédiaire d'une interface prédéfinie par le tachygraphe (1), est relié d'une manière amovible à ce tachygraphe (1), ainsi qu'au moins une télécommande (3), munie d'un émetteur, pour la manœuvre du tachygraphe (1), qui est installée avec le module récepteur (2) pour un transfert sans fil de données.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten