In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010069824 - VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES AUFSATZGERÄTS

Veröffentlichungsnummer WO/2010/069824
Veröffentlichungsdatum 24.06.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/066667
Internationales Anmeldedatum 09.12.2009
IPC
H05B 6/06 2006.01
HElektrotechnik
05Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
BElektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
6Heizen mit elektrischen, magnetischen oder elektromagnetischen Feldern
02Induktionsheizung
06Steuerung oder Regelung, z.B. der Temperatur, der Leistung
H05B 3/74 2006.01
HElektrotechnik
05Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
BElektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3Widerstandsheizung
68Heizanordnungen, besonders für Kochplatten oder ähnliche Wärmeplatten ausgebildet
74Nichtmetallische Platten
H05B 6/12 2006.01
HElektrotechnik
05Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
BElektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
6Heizen mit elektrischen, magnetischen oder elektromagnetischen Feldern
02Induktionsheizung
10Induktionsheizgeräte, außer Öfen, für spezielle Anwendungen
12Kochvorrichtungen
F24C 7/08 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24Heizung; Herde; Lüftung
CAndere Hausöfen oder -herde; Einzelheiten von Hausöfen oder -herden von allgemeiner Anwendung
7Öfen oder Herde mit Beheizung durch elektrische Energie
08Anordnung oder Einbau von Steuer-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
CPC
H05B 2213/06
HELECTRICITY
05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
2213Aspects relating both to resistive heating and to induction heating, covered by H05B3/00 and H05B6/00
06Cook-top or cookware capable of communicating with each other
H05B 6/062
HELECTRICITY
05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
BELECTRIC HEATING; ELECTRIC LIGHTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
6Heating by electric, magnetic, or electromagnetic fields
02Induction heating
06Control, e.g. of temperature, of power
062for cooking plates or the like
Anmelder
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BALLY, Ingo [DE]/[DE] (UsOnly)
  • LEITMEYR, Claudia [DE]/[DE] (UsOnly)
  • REINDL, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SAUERBREY, Jens [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHNELL, Wolfgang [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SORG, Matthias [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ZSCHAU, Günter [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BALLY, Ingo
  • LEITMEYR, Claudia
  • REINDL, Michael
  • SAUERBREY, Jens
  • SCHNELL, Wolfgang
  • SORG, Matthias
  • ZSCHAU, Günter
Gemeinsamer Vertreter
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH
Prioritätsdaten
10 2008 054 903.718.12.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES AUFSATZGERÄTS
(EN) METHOD FOR OPERATING AN ATTACHMENT
(FR) PROCÉDÉ DE FONCTIONNEMENT D'UN APPAREIL POSÉ
Zusammenfassung
(DE)
Das Verfahren dient zum Betreiben eines Gargeschirrs an einem Betriebsgerät, wobei durch das Betriebsgerät die folgenden Schritte durchgeführt werden: Erkennen einer Art des Gargeschirrs und Anbieten einer auf die Art des Gargeschirrs beschränkten Auswahl an Garprogrammen. Das Betriebsgerät ist zum Durchführen eines solchen Verfahrens eingerichtet.
(EN)
The invention relates to a method for operating a cooking appliance on an operating device, wherein the following steps are carried out by the operating device: identifying a type of cooking appliance and offering a selection of cooking programs, which is limited to the type of cooking appliance. The operating device is configured to carry out such a method.
(FR)
L'invention concerne un procédé d'utilisation d'un ustensile de cuisson sur un appareil opérationnel. Selon l'invention, les étapes suivantes sont exécutées par l'appareil opérationnel : détection d'un type d'ustensile de cuisson et proposition d'un choix de programmes de cuisson limité au type d'ustensile de cuisson. L'appareil opérationnel est conçu pour mettre en œuvre ledit procédé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten