In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010066329 - ABSTANDSMESSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES ABSTANDS IN EINER LEITUNGSSTRUKTUR

Veröffentlichungsnummer WO/2010/066329
Veröffentlichungsdatum 17.06.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/008103
Internationales Anmeldedatum 13.11.2009
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 10.12.2010
IPC
G01D 5/48 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
DMessen, nicht besonders ausgebildet für eine spezielle Veränderliche; Einrichtungen oder Instrumente zum Messen von zwei oder mehr Veränderlichen, soweit nicht von einer anderen Unterklasse umfasst; Tarifmessgeräte; Übertragungs- oder Umwandlungseinrichtungen, die nicht für eine spezielle Veränderliche besonders ausgebildet sind; Messen oder Prüfen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Mechanische Vorrichtungen zur Übertragung des Ausgangssignals eines Abtast-Elements; Einrichtungen zum Umformen des Ausgangssignals des Abtast-Elements in eine andere Veränderliche wobei die Art und Beschaffenheit des Abtast-Elements nicht die Mittel des Umformens bedingt; Messgrößenumwandler, die nicht für eine besondere Veränderliche ausgebildet sind
48unter Verwendung von Wellen- oder Teilchenstrahlung
F15B 15/28 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
15Druckmittelbetriebene Stellorgane; Hydraulik oder Pneumatik allgemein
BDruckmittelbetriebene Systeme allgemein; druckmittelbetriebene Stellorgane, z.B. Servomotoren; Einzelheiten von druckmittelbetriebenen Systemen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15Druckmittelbetriebene Vorrichtungen zum Verstellen eines Gliedes aus einer Lage in eine andere; damit vereinigte Getriebe
20Sonstige Einzelheiten
28Mittel zum Anzeigen der Lage, z.B. Ende des Hubs
G01S 13/88 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
SFunkpeilung; Funknavigationssysteme; Bestimmen der Entfernung oder der Geschwindigkeit mittels Funkwellen; Orten oder Ermitteln der Anwesenheit mittels Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen; vergleichbare Anordnungen mit anderen Wellen
13Systeme, die die Reflexion oder Wiederausstrahlung von Funkwellen anwenden, z.B. Radarsysteme; vergleichbare Systeme, die die Reflexion oder Wiederausstrahlung von Wellen, deren Art oder Wellenlänge unerheblich oder unspezifiziert ist, anwenden
88Radar- oder vergleichbare Systeme, besonders ausgebildet für spezifische Anwendungen
CPC
F15B 15/2869
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
15FLUID-PRESSURE ACTUATORS; HYDRAULICS OR PNEUMATICS IN GENERAL
BSYSTEMS ACTING BY MEANS OF FLUIDS IN GENERAL; FLUID-PRESSURE ACTUATORS, e.g. SERVOMOTORS; DETAILS OF FLUID-PRESSURE SYSTEMS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
15Fluid-actuated devices for displacing a member from one position to another; Gearing associated therewith
20Other details ; , e.g. assembly with regulating devices
28Means for indicating the position, e.g. end of stroke
2815Position sensing, i.e. means for continuous measurement of position, e.g. LVDT
2869using electromagnetic radiation, e.g. radar or microwaves
G01D 5/48
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
DMEASURING NOT SPECIALLY ADAPTED FOR A SPECIFIC VARIABLE; ARRANGEMENTS FOR MEASURING TWO OR MORE VARIABLES NOT COVERED IN A SINGLE OTHER SUBCLASS; TARIFF METERING APPARATUS; MEASURING OR TESTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
5Mechanical means for transferring the output of a sensing member; Means for converting the output of a sensing member to another variable where the form or nature of the sensing member does not constrain the means for converting; Transducers not specially adapted for a specific variable
48using wave or particle radiation means
G01S 13/38
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
13Systems using the reflection or reradiation of radio waves, e.g. radar systems; Analogous systems using reflection or reradiation of waves whose nature or wavelength is irrelevant or unspecified
02Systems using reflection of radio waves, e.g. primary radar systems; Analogous systems
06Systems determining position data of a target
08Systems for measuring distance only
32using transmission of continuous unmodulated waves, amplitude-, frequency- or phase-modulated waves
36with phase comparison between the received signal and the contemporaneously transmitted signal
38wherein more than one modulation frequency is used
G01S 13/88
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
13Systems using the reflection or reradiation of radio waves, e.g. radar systems; Analogous systems using reflection or reradiation of waves whose nature or wavelength is irrelevant or unspecified
88Radar or analogous systems specially adapted for specific applications
G01S 7/025
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
7Details of systems according to groups G01S13/00, G01S15/00, G01S17/00
02of systems according to group G01S13/00
024using polarisation effects
025involving the transmission of linearly polarised waves
Anmelder
  • ASTYX GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • TRUMMER, Guenther [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GEHRING, Ralf [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • TRUMMER, Guenther
  • GEHRING, Ralf
Vertreter
  • KUNZ, Herbert
Prioritätsdaten
10 2008 057 298.514.11.2008DE
10 2008 061 227.809.12.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ABSTANDSMESSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG EINES ABSTANDS IN EINER LEITUNGSSTRUKTUR
(EN) DISTANCE MEASUREMENT DEVICE AND METHOD FOR DETERMINING A DISTANCE IN A LINE STRUCTURE
(FR) DISPOSITIF DE MESURE DE DISTANCE ET PROCÉDÉ DE DÉTERMINATION D'UNE DISTANCE DANS UNE STRUCTURE DE CONDUITE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Verfahren und eine Abstandsmessvorrichtung (2) zur Durchführung des Verfahrens werden zur Verfügung gestellt, um einen Abstand zwischen einem Reflexionskörper in einer Leitungsstruktur und einem an einem Endabschnitt der Leitungsstruktur vorgesehenen Einkopplungspunkt für elektromagnetische Wellen zu ermitteln, wobei die Abstandsmessvorrichtung (2) eine Sende- und Empfangseinrichtung mit einem am Einkopplungspunkt vorgesehenen Leitungsübergang (6) zur koaxial-induktiven Kopplung der Sende- und Empfangseinrichtung mit der Leitungsstruktur, um eine elektromagnetische Welle in die Leitungsstruktur einzukoppeln und die am Reflexionskörper reflektierte elektromagnetische Welle aus der Leitungsstruktur auszukoppeln, und eine Auswerteeinrichtung zur Ermittlung des Abstands zwischen dem Einkopplungspunkt und dem Reflexionskörper aus der Phasendifferenz zwischen der eingekoppelten elektromagnetischen Welle und der ausgekoppelten elektromagnetischen Welle umfasst.
(EN)
The invention relates to a method and to a distance measurement device (2) for executing the method in order to determine a distance between a reflection element in a line structure and a coupling point for electromagnetic waves provided on an end section of the line structure, wherein the distance measurement device (2) comprises a transmission and receiving device having a line transition (6) provided on a coupling point for coaxial-inductive coupling of the transmission and receiving device to the line structure in order to couple an electromagnetic wave into the line structure and to decouple the electromagnetic wave reflected on the reflection element out of the line structure, and an evaluation device for determining the distance between the coupling point and the reflection element from the phase difference between the coupled electromagnetic wave and the decoupled electromagnetic wave.
(FR)
L'invention concerne un procédé et un dispositif de mesure de distance (2) destiné à la réalisation du procédé pour déterminer une distance entre un corps de réflexion dans une structure de conduite et un point de couplage d'ondes électromagnétiques situé dans une partie terminale de la structure de conduite. Le dispositif de mesure de distance (2) comporte un dispositif émetteur et récepteur doté d'une jonction de conduite (6) disposée au point de couplage pour le couplage inductif coaxial du dispositif émetteur et récepteur avec la structure de conduite, afin de coupler une onde électromagnétique dans ladite structure de conduite et de découpler l'onde électromagnétique réfléchie sur le corps de réflexion de la structure de conduite, ainsi qu'un dispositif d'analyse pour déterminer la distance entre le point de couplage et le corps de réflexion à partir de la différence de phase entre l'onde électromagnétique couplée et l'onde électromagnétique découplée.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten