In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010063333 - MODULAR AUFGEBAUTES INNENVERKLEIDUNGSBAUTEIL MIT EINEM SCHUSSKANALMODUL FÜR EINEN AIRBAG

Veröffentlichungsnummer WO/2010/063333
Veröffentlichungsdatum 10.06.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/006478
Internationales Anmeldedatum 07.09.2009
IPC
B60R 21/215 2011.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
20Anordnungen für die Unterbringung aufblasbarer Teile in deren nichtbenutztem oder zusammengelegtem Zustand; Anordnung oder Befestigung von Airbag-Modulen oder Airbag-Bestandteilen
215gekennzeichnet durch die Abdeckungen für das aufblasbare Teil (Gassack)
B60R 21/16 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
CPC
B60R 2021/161
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Arrangements or fittings on vehicles for protecting or preventing injuries to occupants or pedestrians in case of accidents or other traffic risks
02Occupant safety arrangements or fittings ; , e.g. crash pads
16Inflatable occupant restraints or confinements designed to inflate upon impact or impending impact, e.g. air bags
161characterised by additional means for controlling deployment trajectory
B60R 2021/21537
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Arrangements or fittings on vehicles for protecting or preventing injuries to occupants or pedestrians in case of accidents or other traffic risks
02Occupant safety arrangements or fittings ; , e.g. crash pads
16Inflatable occupant restraints or confinements designed to inflate upon impact or impending impact, e.g. air bags
20Arrangements for storing inflatable members in their non-use or deflated condition; Arrangement or mounting of air bag modules or components
215characterised by the covers for the inflatable member
21537characterised by hinges
B60R 21/215
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Arrangements or fittings on vehicles for protecting or preventing injuries to occupants or pedestrians in case of accidents or other traffic risks
02Occupant safety arrangements or fittings ; , e.g. crash pads
16Inflatable occupant restraints or confinements designed to inflate upon impact or impending impact, e.g. air bags
20Arrangements for storing inflatable members in their non-use or deflated condition; Arrangement or mounting of air bag modules or components
215characterised by the covers for the inflatable member
Anmelder
  • PEGUFORM GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BASILE, Robert [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BRAUER, Christian [DE]/[DE] (UsOnly)
  • FORSTHOFER, Konrad [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHOTT, Jens [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BASILE, Robert
  • BRAUER, Christian
  • FORSTHOFER, Konrad
  • SCHOTT, Jens
Vertreter
  • NEUNERT, Peter
Prioritätsdaten
08021166.705.12.2008EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MODULAR AUFGEBAUTES INNENVERKLEIDUNGSBAUTEIL MIT EINEM SCHUSSKANALMODUL FÜR EINEN AIRBAG
(EN) MODULARLY CONSTRUCTED INTERIOR TRIM COMPONENT HAVING A FIRING CHANNEL MODULE FOR AN AIRBAG
(FR) ÉLÉMENT DE GARNITURE INTÉRIEURE À STRUCTURE MODULAIRE POURVU D'UN MODULE DE CANAL DE TIR POUR UN SAC GONFLABLE
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein modular aufgebautes Innenverkleidungsbauteil für Kraftfahrzeuge, insbesondere eine Instrumententafel (1), mit einem integrierten Airbagsystem mit einem Schusskanalmodul (10) und einem Airbagmodul (20), wobei das Schusskanalmodul (10) als Hybridbauteil ausgeführt ist.
(EN)
The present invention relates to a modularly constructed interior trim component for motor vehicles, particularly an instrument panel (1), having an integrated airbag system with a firing channel module (10) and an airbag module (20), wherein the firing channel module (10) is designed as a hybrid component.
(FR)
La présente invention concerne un élément de garniture intérieure à structure modulaire pour véhicules à moteur, en particulier un tableau de bord (1) avec un système de sac gonflable intégré comprenant un module de canal de tir (10) et un module de sac gonflable (20), le module de canal de tir (10) étant réalisé comme un élément de construction hybride.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten