In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010060715 - KÄLTEGERÄT MIT EINER GLASTÜR

Veröffentlichungsnummer WO/2010/060715
Veröffentlichungsdatum 03.06.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/064177
Internationales Anmeldedatum 28.10.2009
IPC
F25D 23/02 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
25Kälteerzeugung oder Kühlung; kombinierte Heizungs- und Kältesysteme; Wärmepumpensysteme; Herstellen oder Lagern von Eis; Verflüssigen oder Verfestigen von Gasen
DKühlschränke; Kühlräume; Eisschränke; Kühl- oder Gefriervorrichtungen, soweit sie nicht von einer anderen Unterklasse umfasst sind
23Allgemeine bauliche Merkmale
02Türen; Deckel
CPC
A47F 3/0434
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
FSPECIAL FURNITURE, FITTINGS, OR ACCESSORIES FOR SHOPS, STOREHOUSES, BARS, RESTAURANTS OR THE LIKE; PAYING COUNTERS
3Show cases or show cabinets
04air-conditioned, refrigerated
0404Cases or cabinets of the closed type
0426Details
0434Glass or transparent panels
F25D 23/02
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
25REFRIGERATION OR COOLING; COMBINED HEATING AND REFRIGERATION SYSTEMS; HEAT PUMP SYSTEMS; MANUFACTURE OR STORAGE OF ICE; LIQUEFACTION SOLIDIFICATION OF GASES
DREFRIGERATORS; COLD ROOMS; ICE-BOXES; COOLING OR FREEZING APPARATUS NOT COVERED BY ANY OTHER SUBCLASS
23General constructional features
02Doors; Covers
Anmelder
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • SADABA, José Maria [ES]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • SADABA, José Maria
Gemeinsamer Vertreter
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH
Prioritätsdaten
20 2009 013 092.429.09.2009DE
200810155100.603.11.2008CN
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KÄLTEGERÄT MIT EINER GLASTÜR
(EN) REFRIGERATION DEVICE COMPRISING A GLASS DOOR
(FR) APPAREIL FRIGORIFIQUE DOTÉ D'UNE PORTE EN VERRE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Kältegerät (1), aufweisend einen Korpus (2) mit einem kühlbaren Innenraum und ein zum Öffnen und Schließen des Innenraums vorgesehenes, an dem Korpus (2) angelenktes wärmeisoliertes Türblatt (3), das eine Innentür (5), eine Außentür (6) aus Glas und einen Rahmen (11) aufweist, die einen mit einem Isoliermaterial (10) gefüllten Hohlraum (9) begrenzen. Der Rahmen (11) weist zwei vertikal verlaufende Holme (11) und zwei horizontal verlaufende Riegel (12, 13) auf.
(EN)
The invention relates to a refrigeration device (1) comprising a carcass (2) with an interior that can be cooled and a thermally insulated door leaf (3) for opening and closing the interior, said leaf being hinged on the carcass (2) and having an inner door (5), an outer glass door (6) and a frame (11) that delimit a cavity (9) filled with insulation material (10). The frame (11) has two vertical struts (11) and two horizontal bars (12, 13).
(FR)
La présente invention concerne un appareil frigorifique (1) comprenant un corps (2) doté d'un espace intérieur (3) pouvant être réfrigéré, ainsi qu'un vantail de porte thermo-isolé (3) qui est conçu pour ouvrir et fermer l'espace intérieur et qui s'articule sur ledit corps (2). Ledit vantail de porte présente une porte intérieure (5), une porte extérieure (6) en verre et un bâti (11) qui délimitent une cavité (9) remplie d'un matériau isolant (10). Le bâti (11) comporte deux longerons verticaux (11) et deux traverses horizontales (12, 13).
Auch veröffentlicht als
RU2011118842
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten