In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010028927 - VORRICHTUNG ZUR ERWÄRMUNG VON BETRIEBSWASSER FÜR EIN WASSERFÜHRENDES HAUSHALTGERÄT ZUR PFLEGE VON WÄSCHESTÜCKEN UND HAUSHALTGERÄT MIT EINER SOLCHEN VORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2010/028927
Veröffentlichungsdatum 18.03.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/060541
Internationales Anmeldedatum 14.08.2009
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 12.07.2010
IPC
D06F 39/00 2006.01
DSektion D Textilien; Papier
06Behandlung von Textilien oder dgl.; Waschen; flexible Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
FWaschen, Trocknen, Bügeln, Pressen oder Falten von Textilartikeln
39Einzelheiten von Waschmaschinen, nicht speziell für eine bestimmte Art von Maschinen aus den Gruppen D06F9/-D06F27/152
D06F 39/08 2006.01
DSektion D Textilien; Papier
06Behandlung von Textilien oder dgl.; Waschen; flexible Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
FWaschen, Trocknen, Bügeln, Pressen oder Falten von Textilartikeln
39Einzelheiten von Waschmaschinen, nicht speziell für eine bestimmte Art von Maschinen aus den Gruppen D06F9/-D06F27/152
08Flüssigkeitszufluss- oder Flüssigkeitsabfluss- Einrichtungen
CPC
D06F 39/006
DTEXTILES; PAPER
06TREATMENT OF TEXTILES OR THE LIKE; LAUNDERING; FLEXIBLE MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
FLAUNDERING, DRYING, IRONING, PRESSING OR FOLDING TEXTILE ARTICLES
39Details of washing machines not specific to a single type of machines covered by groups D06F9/00 - D06F27/00 
006Recovery arrangements, e.g. for the recovery of energy or water
D06F 39/088
DTEXTILES; PAPER
06TREATMENT OF TEXTILES OR THE LIKE; LAUNDERING; FLEXIBLE MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
FLAUNDERING, DRYING, IRONING, PRESSING OR FOLDING TEXTILE ARTICLES
39Details of washing machines not specific to a single type of machines covered by groups D06F9/00 - D06F27/00 
08Liquid supply or discharge arrangements
088Liquid supply arrangements
Y02B 40/00
YSECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
02TECHNOLOGIES OR APPLICATIONS FOR MITIGATION OR ADAPTATION AGAINST CLIMATE CHANGE
BCLIMATE CHANGE MITIGATION TECHNOLOGIES RELATED TO BUILDINGS, e.g. HOUSING, HOUSE APPLIANCES OR RELATED END-USER APPLICATIONS
40Technologies aiming at improving the efficiency of home appliances, e.g. induction cooking or efficient technologies for refrigerators, freezers or dish washers
Anmelder
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • FOCHEM, Manfred [DE]/[DE] (UsOnly)
  • MOSCHÜTZ, Harald [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHAUB, Hartmut [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHULZE, Ingo [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • FOCHEM, Manfred
  • MOSCHÜTZ, Harald
  • SCHAUB, Hartmut
  • SCHULZE, Ingo
Gemeinsamer Vertreter
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH
Prioritätsdaten
10 2008 041 955.910.09.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUR ERWÄRMUNG VON BETRIEBSWASSER FÜR EIN WASSERFÜHRENDES HAUSHALTGERÄT ZUR PFLEGE VON WÄSCHESTÜCKEN UND HAUSHALTGERÄT MIT EINER SOLCHEN VORRICHTUNG
(EN) DEVICE FOR HEATING PROCESS WATER FOR A WATER-CARRYING HOUSEHOLD APPLIANCE FOR THE CARE OF LAUNDRY ITEMS, AND HOUSEHOLD APPLIANCE HAVING SUCH A DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE RÉCHAUFFAGE DE L'EAU DE SERVICE POUR APPAREIL MÉNAGER À CONDUITE D'EAU POUR L'ENTRETIEN DE PIÈCES DE LINGE, ET APPAREIL MÉNAGER PRÉSENTANT UN TEL DISPOSITIF
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung zur Erwärmung von Betriebswasser (8) für wasserführendes Haushaltgerät, insbesondere ein Haushaltgerät (1) zur Pflege von Wäschestücken, welche zur Wärmespeicherung einer Wärmeenergie (14) in der Umgebung der Vorrichtung (5) und zur Abgabe der Wärmeenergie an das Betriebswasser (8) ausgebildet ist. Eine solche Vorrichtung kann sowohl im Haushaltgerät (1) integriert als auch extern in einem das Haushaltsgerät (1) umgebenden Möbelstück angeordnet sein.
(EN)
The invention relates to a device for heating process water (8) for a water-carrying household appliance, particularly a household appliance (1) for the care of laundry items, which is designed to store a thermal energy (14) in the surroundings of the device (5) and to transfer the thermal energy to the process water (8). Such a device can be both integrated in the household appliance (1) and arranged externally in a piece of furniture surrounding the household appliance (1).
(FR)
L'invention concerne un dispositif de réchauffage de l'eau de service (8) pour appareil ménager à conduite d'eau, en particulier pour appareil ménager (1) pour l'entretien de pièces de linge, qui est configuré pour une accumulation de chaleur d'une énergie thermique (14) dans l'environnement du dispositif (5) et pour fournir de l'énergie thermique à l'eau de service (8). Un tel dispositif peut aussi bien être intégré à l'appareil ménager (1), qu'être disposé à l'extérieur, dans une partie d'un meuble entourant l'appareil ménager (1).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten