In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010025889 - MONOCARBONSÄUREESTER ENTHALTENDES DISPERGIERMEDIUM FÜR FESTSTOFFPRÄPARATIONEN

Veröffentlichungsnummer WO/2010/025889
Veröffentlichungsdatum 11.03.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/006322
Internationales Anmeldedatum 01.09.2009
IPC
C09C 1/36 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
CBehandlung von anorganischen Stoffen, außer von faserigen Füllstoffen, zum Erhöhen ihrer pigmentierenden oder füllenden Eigenschaften; Herstellung von Ruß
1Behandlung von bestimmten anorganischen Stoffen außer faserigen Füllstoffen; Herstellung von Ruß
36Verbindungen des Titans
C09C 1/48 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
CBehandlung von anorganischen Stoffen, außer von faserigen Füllstoffen, zum Erhöhen ihrer pigmentierenden oder füllenden Eigenschaften; Herstellung von Ruß
1Behandlung von bestimmten anorganischen Stoffen außer faserigen Füllstoffen; Herstellung von Ruß
44Kohlenstoff
48Ruß
C09D 17/00 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
DÜberzugsmittel, z.B. Anstrichstoffe, Firnisse oder Lacke; Spachtelmassen; Chemische Anstrich- oder Tinten-Entferner; Tinten; Korrekturflüssigkeiten; Holzbeizen; Pasten oder Feststoffe zum Färben oder Drucken; Verwendung von Materialien zu diesem Zweck
17Pigmentpasten, z.B. zum Zumischen zu Anstrichstoffen
B01F 17/34 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
FMischen, z.B. Lösen, Emulgieren, Dispergieren
17Verwendung von Substanzen als Emulgiermittel, Benetzmittel, Dispergiermittel oder Schaumerzeugungsmittel
34Ester höhermolekularer Carbonsäuren
CPC
B01F 17/0028
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
FMIXING, e.g. DISSOLVING, EMULSIFYING, DISPERSING
17Use of substances as emulsifying, wetting, dispersing or foam-producing agents
0021Organic compounds containing oxygen
0028Macromolecular compounds
B01F 17/005
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
FMIXING, e.g. DISSOLVING, EMULSIFYING, DISPERSING
17Use of substances as emulsifying, wetting, dispersing or foam-producing agents
0042Organic compounds containing nitrogen
005Macromolecular compounds
C01P 2006/22
CCHEMISTRY; METALLURGY
01INORGANIC CHEMISTRY
PINDEXING SCHEME RELATING TO STRUCTURAL AND PHYSICAL ASPECTS OF SOLID INORGANIC COMPOUNDS
2006Physical properties of inorganic compounds
22Rheological behaviour as dispersion, e.g. viscosity, sedimentation stability
C09C 1/021
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CTREATMENT OF INORGANIC MATERIALS, OTHER THAN FIBROUS FILLERS, TO ENHANCE THEIR PIGMENTING OR FILLING PROPERTIES
1Treatment of specific inorganic materials other than fibrous fillers
02Compounds of alkaline earth metals or magnesium
021Calcium carbonates
C09C 1/3063
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CTREATMENT OF INORGANIC MATERIALS, OTHER THAN FIBROUS FILLERS, TO ENHANCE THEIR PIGMENTING OR FILLING PROPERTIES
1Treatment of specific inorganic materials other than fibrous fillers
28Compounds of silicon
30Silicic acid
3063Treatment with low-molecular organic compounds
C09C 1/3669
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CTREATMENT OF INORGANIC MATERIALS, OTHER THAN FIBROUS FILLERS, TO ENHANCE THEIR PIGMENTING OR FILLING PROPERTIES
1Treatment of specific inorganic materials other than fibrous fillers
36Compounds of titanium
3607Titanium dioxide
3669Treatment with low-molecular organic compounds
Anmelder
  • BYK-CHEMIE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • FISCHER, Martin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • PRITSCHINS, Wolfgang [DE]/[DE] (UsOnly)
  • VENNHOFF, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SPIKKER-HEILEN, Lucia [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ESSER, Andrea [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • FISCHER, Martin
  • PRITSCHINS, Wolfgang
  • VENNHOFF, Frank
  • SPIKKER-HEILEN, Lucia
  • ESSER, Andrea
Vertreter
  • LEIFERT & STEFFAN
Prioritätsdaten
10 2008 045 296.302.09.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MONOCARBONSÄUREESTER ENTHALTENDES DISPERGIERMEDIUM FÜR FESTSTOFFPRÄPARATIONEN
(EN) DISPERSION MEDIUM COMPRISING MONOCARBOXYLIC ACID ESTERS FOR SOLID PREPARATIONS
(FR) AGENT DE DISPERSION CONTENANT DE L'ESTER D'ACIDE MONOCARBOXYLIQUE POUR PRÉPARATIONS SOLIDES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Zusammensetzung enthaltend als Komponente (A): 10 bis 97 Gew.-% bezogen auf das Gesamtgewicht der Zusammensetzung eines oder mehrerer Monocarbonsäureester der allgemeinen Formel R1-CO-OR2, worin R1 für eine gesättigte oder ungesättigte, verzweigte oder geradkettige, aliphatische Gruppe mit 11 bis 23 Kohlenstoffatomen steht und R2 für eine verzweigte oder geradkettige aliphatische, eine cycloaliphatische oder aromatische Gruppe mit 1 bis 13 Kohlenstoffatomen steht und die Summe der Kohlenstoffatome der Gruppen R1 und R2 maximal 30 beträgt, wobei der oder die Monocarbonsäureester bei einem Standarddruck von 101, 3 kPa einen Siedepunkt größer 250°C besitzen und als Komponente (B): 3 bis 90 Gew.-% bezogen auf das Gesamtgewicht der Zusammensetzung eines oder mehrerer Dispergiermittel, wobei die Zusammensetzung eine Viskosität bei 25°C von kleiner 5000 mPas besitzt. Des weiteren betrifft die Erfindung die Verwendung der Zusammensetzung als Dispergiermedium, Mahlgüter erhalten aus der Zusammensetzung und die Verwendung der Mahlgüter.
(EN)
The invention relates to a composition comprising as component (A): 10 to 97 wt.% relative to the total weight of the composition of one or more of monocarboxylic acid esters of the general formula R1-CO-OR2, where R1 is a saturated or unsaturated, branched or straight chained aliphatic group having 11 to 23 carbon atoms and R2 is a branched or straight chained aliphatic, a cycloaliphatic or aromatic group having 1 to 13 carbon atoms and the sum of the carbon atoms of the groups R1 and R2 is a maximum of 30, wherein the monocarboxylic acid ester or esters has or have a boiling point greater than 250°C at a standard pressure of 101, 3 kPa, and as component (B): 3 to 90 wt.% relative to the total weight of the composition of one or more dispersion agents, wherein the composition has a viscosity at 25°C of less than 5000 mPas. The invention further relates to the use of the composition as a dispersion medium, to ground materials obtained from the composition, and to the use of the ground materials.
(FR)
L'invention concerne une composition contenant comme composant (A): de 10 à 97 % en poids, par rapport au poids total de la composition, d'un ou de plusieurs esters d'acide monocarboxylique de la formule générale R1-CO-OR2 dans laquelle R1 représente un groupe aliphatique, saturé ou insaturé, ramifié ou à chaîne linéaire, avec de 11 à 23 atomes de carbone et R2 représente un groupe cycloaliphatique ou aromatique, ramifié ou à chaîne linéaire, avec de 1 à 13 atomes de carbone et la somme des atomes de carbone des groupes R1 et R2 est au maximum de 30, l'ester ou les esters d'acide monocarboxylique ayant à une pression standard de 101,3 kPa un point d'ébullition supérieur à 250° C, et comme composant (B): de 3 à 90 % en poids, par rapport au poids total de la composition, d'un ou de plusieurs agents de dispersion, la composition ayant une viscosité à 25° C inférieure à 5000 mPas. L'invention concerne également l'utilisation de la composition comme agent de dispersion, de la matière moulue obtenue à partir de la composition et l'utilisation de la matière moulue.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten