WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2010023328) REGULIEREINRICHTUNG FÜR EINEN WASSERAUSLAUF INSBESONDERE VON SANITÄRARMATUREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2010/023328    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2009/061280
Veröffentlichungsdatum: 04.03.2010 Internationales Anmeldedatum: 01.09.2009
IPC:
E03C 1/084 (2006.01), B05B 7/04 (2006.01), B05B 1/30 (2006.01), B05B 7/12 (2006.01)
Anmelder: PRENZLER, Klaus [DE/DE]; (DE)
Erfinder: PRENZLER, Klaus; (DE)
Vertreter: EINSEL, Martin; EINSEL & KOLLEGEN Jasperallee 1a 38102 Braunschweig (DE)
Prioritätsdaten:
10 2008 045 114.2 01.09.2008 DE
10 2008 050 247.2 07.10.2008 DE
Titel (DE) REGULIEREINRICHTUNG FÜR EINEN WASSERAUSLAUF INSBESONDERE VON SANITÄRARMATUREN
(EN) REGULATING DEVICE FOR A WATER OUTFLOW, IN PARTICULAR FROM SANITARY FITTINGS
(FR) DISPOSITIF DE RÉGULATION POUR ORIFICE D’ÉCOULEMENT D’EAU, EN PARTICULIER DANS POUR UNE PLOMBERIE SANITAIRE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Eine Reguliereinrichtung für einen Wasserauslauf insbesondere von Sanitärarmaturen besitzt eine zylindrische Hülse (20) mit einer zentralen Achse des Zylinders. Die Hülse (20) ist zur Anbringung an oder in dem Wasserauslauf ausgebildet. Senkrecht zur Achse der Hülse (20) ist eine Tragplatte (21) angeordnet. Ein Drossel- und Regulierelement (30) ist relativ zur Tragplatte (21) um die Achse drehbar und in Richtung der Achse beweglich. Durch das Drossel- und Regulierelement (30) kann Wasser (10) von einer Seite der Tragplatte (21) bis zur anderen Seite der Tragplatte (21) hindurchströmen. Das Drossel- und Regulierelement (30) weist eine Einrichtung (60) zur Feindrosselung des Wassers auf. Ein ringförmiger Verteilerraum (12) für das Wasser (10) wird von der Tragplatte (21), der Hülse (20) und dem Drossel- und Regulierelement (30) begrenzt. In den Verteilerraum (12) kann Wasser (10) aus Öffnungen des Drossel- und Regulierelements (30) hineinströmen. Aus dem Verteilerraum (12) kann Wasser (10) zu einem Wasseraustritt (14) aus der Hülse (20) herausströmen.
(EN)A regulating device for a water outflow, in particular of sanitary fittings, comprises a cylindrical sleeve (20) with a central cylinder axis. The sleeve (20) is adapted for attachment to or in the water outflow. A support plate (21) is disposed perpendicular with respect to the axis of the sleeve (20). A throttling and regulating element (30) can rotate relative to the support plate (21) about the axis and can move in the direction of the axis. By way of the throttling and regulating element (30), water (10) can flow through from one side of the support plate (21) to the other side of the support plate (21). The throttling and regulating element (30) comprises a device (60) for fine throttling of the water. An annular distribution space (12) for the water (10) is delimited by the support plate (21), the sleeve (20) and the throttling and regulating element (30). In the distribution space (12), water (10) can flow in from openings in the throttling and regulating element (30). In the distribution space (12), water (10) can flow out of the sleeve (20) to a water outlet (14).
(FR)
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PE, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)