In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010023165 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR ERMITTLUNG EINES BEWEGUNGSZUSTANDS EINES FAHRZEUGS MIT EINEM BESCHLEUNIGUNGSSENSOR

Veröffentlichungsnummer WO/2010/023165
Veröffentlichungsdatum 04.03.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/060832
Internationales Anmeldedatum 21.08.2009
IPC
G01P 13/00 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
PMessen der Lineargeschwindigkeit oder Winkelgeschwindigkeit, der Beschleunigung, der Verzögerung oder des Stoßes; Anzeigen des Vorhandenseins oder Fehlens einer Bewegung; Anzeigen der Richtung einer Bewegung
13Anzeigen oder Aufzeichnen des Vorhandenseins oder Fehlens einer Bewegung; Anzeigen oder Aufzeichnen der Richtung einer Bewegung
CPC
G01P 13/00
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
PMEASURING LINEAR OR ANGULAR SPEED, ACCELERATION, DECELERATION, OR SHOCK; INDICATING PRESENCE, ABSENCE, OR DIRECTION, OF MOVEMENT
13Indicating or recording presence, absence, or direction, of movement
Anmelder
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • SEMMELRODT, Sven [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • SEMMELRODT, Sven
Gemeinsamer Vertreter
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH
Prioritätsdaten
10 2008 039 613.325.08.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR ERMITTLUNG EINES BEWEGUNGSZUSTANDS EINES FAHRZEUGS MIT EINEM BESCHLEUNIGUNGSSENSOR
(EN) METHOD AND DEVICE FOR DETERMINING A STATE OF MOTION OF A VEHICLE COMPRISING AN ACCELERATION SENSOR
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF POUR DÉTERMINER UN ÉTAT CINÉMATIQUE D’UN VÉHICULE À L'AIDE D'UN CAPTEUR D’ACCÉLÉRATION
Zusammenfassung
(DE)
Zur Ermittlung eines Bewegungszustands eines Fahrzeugs (2) mit einem Beschleunigungssensor (6) wird abhängig von einem Messsignal des Beschleunigungssensors (6) ein Vibrationssignal ermittelt. Das Vibrationssignal ist repräsentativ für Vibrationen des Fahrzeugs (2). Abhängig von einem Vergleich des Vibrationssignals mit zumindest einem vorgegebenen Schwellenwert wird ermittelt, ob das Fahrzeug (2) steht oder ob das Fahrzeug (2) fährt.
(EN)
To determine a state of motion of a vehicle (2) comprising an acceleration sensor (6), a vibration signal is determined as a function of a measurement signal of the acceleration sensor (6). The vibration signal is representative of vibrations of the vehicle (2). A determination is made as to whether the vehicle (2) is at a standstill or whether the vehicle (2) is moving, such determination made by comparing the vibration signal with at least one pre-determined threshold value.
(FR)
Le but de l'invention est de déterminer un état cinématique d’un véhicule (2) à l'aide d'un capteur d’accélération (6). A cet effet, un signal de vibration est déterminé en fonction d’un signal de mesure du capteur d’accélération (6), ledit signal de vibration étant représentatif des vibrations de véhicule (2). La comparaison du signal de vibration avec au moins une valeur de seuil prédéfinie permet de déterminer si le véhicule (2) est à l'arrêt ou si le véhicule (2) roule.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten