In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2010022838 - BEHÄLTERAUSRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2010/022838
Veröffentlichungsdatum 04.03.2010
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2009/005478
Internationales Anmeldedatum 29.07.2009
IPC
B65C 9/06 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
CMaschinen, Geräte oder Verfahren zum Etikettieren oder zum Befestigen von Anhängern
9Einzelteile von Etikettiermaschinen oder Etikettierapparaten
06Vorrichtungen zum Ausrichten von Gegenständen in eine vorbestimmte Haltung oder Lage an der Etikettenaufbringstelle
CPC
B41J 3/4073
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
JTYPEWRITERS; SELECTIVE PRINTING MECHANISMS, ; e.g. INK-JET PRINTERS, THERMAL PRINTERS; , i.e. MECHANISMS PRINTING OTHERWISE THAN FROM A FORME; CORRECTION OF TYPOGRAPHICAL ERRORS
3Typewriters or selective printing or marking mechanisms, ; e.g. ink-jet printers, thermal printers; characterised by the purpose for which they are constructed
407for marking on special material
4073Printing on three-dimensional objects not being in sheet or web form, e.g. spherical or cubic objects
B65C 9/067
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
CLABELLING OR TAGGING MACHINES, APPARATUS, OR PROCESSES
9Details of labelling machines or apparatus
06Devices for presenting articles in predetermined attitude or position at labelling station
067for orienting articles having irregularities, e.g. holes, spots or markings, e.g. labels or imprints, the irregularities or markings being detected
Anmelder
  • KHS GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • HECKTOR, Jan, Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HERRMANN, Marius, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • HECKTOR, Jan, Peter
  • HERRMANN, Marius, Michael
Prioritätsdaten
10 2008 044 926.129.08.2008DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BEHÄLTERAUSRICHTUNG
(EN) CONTAINER ALIGNMENT
(FR) ORIENTATION DE RÉCIPIENT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung zum Ausrichten von Behältern (1), welche zumindest ein Erfassungssystem (7) aufweist. Um auch Behälter ohne Embossings mit stets gleichorientierten und ausgerichteten Etiketten versehen zu können, wird vorgeschlagen, dass das zumindest eine Erfassungssystem (7) als Deckelerfassungssystem (7) ausgeführt und so angeordnet ist, dass ein an dem Behälter (1) angeordnetes Verschlusselement (4) aufnehmbar ist.
(EN)
The invention relates to a device for aligning containers (1) comprising at least one detection system (7). In order to be able to apply identically orientated and aligned labels even to containers without embossings, the invention proposes that at least one detection system (7) is configured as a cover detection system (7) and is disposed so that a closure element (4) disposed on the container (1) can be detected.
(FR)
L'invention concerne un dispositif d’orientation des récipients (1) qui comprend au moins un système de détection (7). Pour pouvoir munir également des récipients sans relief prononcé avec des étiquettes qui sont toujours orientées dans le même sens et alignées, il est proposé que ledit au moins un système de détection (7) soit conçu comme un système de détection de capsule (7) et soit disposé de telle manière qu'un élément de fermeture (4) disposé sur le récipient (1) puisse être capté.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten